Strahlenschutzgesetz und Strahlenschutzverordnung

Seit dem 31.12.2018 gilt gem. Strahlenschutzgesetz und Strahlenschutzverordnung: 

Ein bundesweites Melde- und Informationssystem für bedeutsame Vorkommnisse in der Medizin. Die Strahlenschutzverordnung legt spezifische Meldekriterien und Meldewege im Detail fest.

Neu ist, für Strahlenanwendung an Menschen in der medizinischen Forschung ist ein Anzeige- und Genehmigungsverfahren vorgesehen. Gegenüber den bisherigen Regelungen hat die Prüfung durch das BfS innerhalb genau festgelegter Fristen zu erfolgen.

Weiterlesen

Testesschutz RP280 Hodenkapsel Gonadenschutz Gonadenabdeckung Suspensorium Strahlenschutz Gonadenkappe Testeschutz Röntgenschutzkleidung

 
 

Hodenkapsel mit gepolstertem, elastischem Etuiverschluss – der Testsieger
auf MTA-R.de

  • Keinerlei Verletzungsgefahr für den Patienten
  • Leicht und bequem anzulegen
  • Innen wie außen nahtlos, die Hygiene ist garantiert

MAVIG Testesschutz entspricht der Norm DIN EN 61331-3 (IEC 61331-3).

Material:

  • Bleigummi-Einschichtmaterial mit einem Pb-Wert von 1,00 mm
  • Auf Naturkautschukbasis mit hautsympathischer Beschichtung in
    der Farbe medico-weiß

Größen:

  • RP280M für Erwachsene (ca. 135 mm x 105 mm x 60 mm)
  • RP280K für Knaben (ca. 105 mm x 85 mm x 55 mm)

Passende Einweg-Hygienebeutel sind zusätzlich erhältlich.

Wo hochwertige Technik benötigt wird sind wir als Komplettanbieternetzwerk und Partner des Vertrauens immer den Bedürfnissen unserer Kunden verpflichtet.

Röntgenschutz Strahlenschutz Bleiglas Scheiben Strahlenschutzglas Röntgenschutzglas Schutzfenster

 

werden aus hochwertigen Strahlenschutzmaterialien gemäß DIN 61331-1, DIN 61331-2, EN ISO 13688 gefertigt und bieten: 

PT-ZF3 ist das Bleiglas von hoher optischer Qualität mit über 56% Bleigehalt.

Es bietet eine hohe Lichtdurchlässigkeit und keine Verfärbung aufgrund von Strahlung.

Die hartpolierten Oberflächen haben eine hohe Kratzfestigkeit.


SPEZIFIKATION
Mindestdichte: 4,46
Bleiäquivalenz: 2,3 / 2,7 / 3,4 mm Pb
Brechungsindex (Nd): 1,69
Lichtdurchlässigkeit: 89%
Mohshärte: 6
Maximale Größe: 2600 x 120 mm
Maximale Dicke: 125 mm

 

Quadratmeter Gewicht:

44,6 (Kg/m²) bei 10mm

53,5 (Kg/m²) bei 12mm

Anmerkung:

Die angegebenen Werte Pb beziehen sich auf den Bleigleichwert des Glases im Millimeter bei 150 kV

Strahlenschutzglas ist komplett durchsichtig und lichtdurchlässig.

Der Blick hindurch wird nahezu fast in keiner Weise beeinträchtigt, sodass weder beim Röntgen im medizinischen Bereich noch bei Laborarbeiten zusätzliche Barrieren entstehen.,

Wie stark ein Strahlenschutzglas ionisierende Strahlen abschirmt, wird mit dem Bleigleichwert ausgedrückt. Dieser gibt die Abschirmwirkung im Verhältnis zu Blei an.

Ein Strahlenschutzglas mit Bleigleichwert 2,3 mm hat die gleiche Abschirmwirkung wie eine Bleifolie mit einer Stärke von 2,3 mm.

Strahlenschutzglas ist:

  • nicht entflammbar
  • weniger anfällig für Kratzer
  • unempfindlich gegenüber Reinigungs- und Desinfektionsmitteln

 

Vielfältige Anwendungsbereiche

  • Schaugläser mit Schutz vor Röntgenstrahlen
  • Schutzfenster für Positronen-Emissions-Tomographie (PET)
  • Spezialfenster für Röntgenräume in der Medizin
  • Strahlenschutztüren und -Fenster in Radiologieräumen
  • Anwendungen in der medizintechnischen Architektur
  • Röntgenschutzfenster sowie Sichtfenster in CT- und Angiographieräumen
  • Strahlenschutzfenster in Laboratorien und Arztpraxen
  • Spezialfenster für Untersuchungen für die medizinische Diagnostik
  • Röntgenuntersuchungen zur Flughafensicherheit
  • Mobile Strahlenschutzvorrichtungen in der Medizin
  • Glasscheiben für Apparate der Materialprüfung 

Strahlenschutzgläser ab Lager

sind folgenden Abmessungen mit den Bleigleichwerten 2.3 mm direkt ab Lager lieferbar:

400 x 300 mm

400 x 400 mm

 

Lieferzeiten und andere Größen bitte anfragen.

Lassen Sie Ihre Strahlenschutzkleidung regelmäßig prüfen!

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rock und Weste WESV Röntgenschürzen Strahlenschutzkleidung

Doppelter Strahlenschutz, halbe Last.

Der Farbcode (z.B. #3) bitte bei jeder Bestellung angeben um Verzögerungen zu vermeiden.

 

Röntgenschürze die extrem bequem und mit einem flexiblem Rückenteil ausgestattet ist. 

 

Unsere Strahlenschutz-Kostüme reduzieren die Belastung des Rückens auf ein Minimum.

 

Mehr als die Hälfte des Gewichts der Röntgenschürze liegt auf den Hüften, und der Schnitt der Westen reduziert die Belastung ebenfalls deutlich.


Wie bei den Doppelschürzen bieten wir auch bei unseren Kostümen ein Modell ohne Klettverschluss (WSV) und verschiedene Modelle mit Magnetverschluss an.

 

Unter den insgesamt sieben Modellen wird sich auch die für Sie passende Schutzkleidung befinden.


Alle Westen sind mit Schulterpolster ausgestattet und die Röcke haben praktische Aufhänger zur besseren Lagerung.

 

Der elastische Rückenteil im Rock (optional) erhöht die Bequemlichkeit beim Röntgen noch einmal deutlich.

 

Größen:
Länge: 105 cm, 110 cm, 115 cm, 120 cm, 125 cm, 130 cm, 135 cm. Sondergrößen auf Wunsch.
107cm (Small), 117cm (Medium), 127cm (Large), 137cm (X-Large)


Brusttasche, Aufnäher für Namen oder Namenschild erstellen wir gerne auf Wunsch.

 

Kundenspezifiche Größen / Sonderformate auf Anfrage

 

Sie wollen Ihre Röntgenschutzkleidung noch individueller gestalten?


Fragen Sie nach unseren Gestaltungsmöglichkeiten.

 

Endlich eine sinnvolle Lösung bei starker Belastung durch Desinfektionsmittel

Unser Obermaterial MATRIX* ist gegen alle üblichen Desinfektionsmittel aussergewöhnlich widerstandsfähig:

Betadine (Jod), (Betaisodona), Octenisept, Octeniderm, Kodan Tinktur forte, Betaseptic Mundipharma, Sterillium classic pure,Sterillium Virugard
Desderman pure, pursept A Xpress , Pursept AF, Mikrozid AF liquid
und viele viele mehr konnten problemlos entfernt werden

  • Desinfektionsmittel auf Phenolbasis
  • Desinfektionsmittel auf der Basis von quaternärem Ammonium (wichtig für Medical Index X-Ray Cleaner!)
  • Desinfektionsmittel auf der Basis von aktivem Chlor (> 100 mal 5000 ppm)
    (Bitte denken Sie daran, den Bezug nach der Verwendung von Chlor gründlich mit reinem Wasser zu spülen)
  • Desinfektionsmittel auf Chloraminbasis
  • Desinfektionsmittel auf Peroxidbasis
  • 100% halogenfrei

Ausgezeichnete Hydrolysebeständigkeit (> 1 Jahr im Dschungeltest)
Flammwidrigkeit (BS7175, Crib 5)
Öko-Tex-Standard 100

 

* Optional 

  

Lassen Sie Ihre Strahlenschutzkleidung regelmäßig prüfen!

  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Integriertes tragbares All-in-One-DR-System

Integriertes tragbares All-in-One-DR-System

 

Umweltfreundlich und sicher mit einfacher Anwendung

 

SR-1000 Touch ist ein tragbare DR-System integriert mit dem Röntgengenerator, DR Panel-Detektor und die Workstation.

 

Unabhängige Netzversorgung für die drahtlose Verbindung zwischen den drei Komponenten.

 

Das kompakte Design ermöglicht es, Aufnahmen ohne große Vorbereitungen zu machen und ist direkt einsatzbereit!

 

WIFI-Verbindung zwischen Röntgengenerator, Flachbilddetektor und Workstation

 

Überwachung der Belichtung, sowie Datenübertragung, einfach in der Bedienung und Effizient

 

Mobile Steuerung der Aufnahme mit einer App -Steuerung

 

Hohe Qualität bei geringem Stromverbrauch

Portabler Generator mit Accu

Das ganze System wird von einem Accu versorgt.

- Die normale Belichtung ist auch dann verfügbar, wenn Leistung niedriger als 20% ist.

- 10-min Ladezeit reicht für 50 Aufnahmen

 

Mehrfachschutzsystem

Mehr als 20 Schutz- und Selbstdiagnosesystemen, 14 Fehlercodes und eine intelligente Fehleranzeige schützen das System.

 

kompakte Bauweise

Das kompakte All-in-One-Design ist direkt einsatzbereit.

 

PIE-5-Workstation
Die neu entwickelte PIE-5 Image Workstation, ist eine professionelle Software als digitales Archiv, Übertragung und Verwaltung der Bilddaten.

Es ermöglicht die Aufnahme von Bildern, das Betrachten von Filmen und die Beurteilung von Bildern Verarbeitung und die digitale Speicherung.

  • Professioneller Oberfläche
  • Professionelle Software verhindert Bild - Verzerrungen,
  • Ein-Klick zur Optimierung, Ablage und Speicherung

 

PACS HIS Unterstützung

DICOM3.0, WIFI, Bluetooth, USB, kabelgebundenes Netzwerk Schnittstellen usw. werden unterstützt

 

Leicht und tragbar

  • Hohe Bildauflösung
  • Ganzkörperanwendung
  • Vielseitig, für vielfältige Anwendungen
  • Patentierte Netzteiltechnologie
  • Einfache Operation
  • einfache Wartung und Updates

Die WIFI-Steuerung vereinfacht Ihre Arbeit!

  • Leicht und tragbar
  • Umweltfreundlich und sicher
  • vielfältige Anwendungen
  • WiFi Verbindung

Vielseitig für verschiedene Anwendungen

  • Mit einem Strukturierten Bedienfeld
  • Einfache Bedienung mit klarem Workflow,
  • Die Parameter werden mit einem Klick voreingestellt
  • Lange Akkulaufzeit
  • Schnellladen
  • Reverse Charge
  • Einfache Anwendung

Das kompakte All-in-One-Design als Kofferlösung ist direkt einsatzbereit.

Mit weniger als 45 kg Gesamtgewicht und mit 12 kg Generatorgewicht mit Accu

Der All-in-One-Koffer ist leicht zu tragen und zu rollen.

Komfotable Aufbewahrung, Lagerung und Transport Transportlösungen.

 

Service und Updates

  • Einfache Wartung und Aktualisierung
  • Exklusive USB-Update Funktion
  • Plug and Upgrade für das System
  • Anzeige des Gerätestatus

 

Produkt-Highlights

  • Umweltfreundlich und sicher
  • Leicht und tragbar
  • Abnehmbarer Akku
  • WIFI Control Steuerung
  • Einfach zu handhaben
  • Unabhängige Patente

 

Allgemeine Bedingungen

Incoterm: EXW

Garantie: 12 Monate Ersatzteile und Fernwartung.

 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Entsorgung von Röntgenschutzkleidung

Strahlenschutzkleidung ist gefährlicher Abfall

Bleihaltige Gegenstände, wie Röntgenschürzen, müssen wegen ihrer Toxizität derzeit als Sondermüll entsorgt werden.

Die Umwelttoxizität von Blei ist lange bekannt.

Dennoch gab es zur Entsorgung von bleihaltiger Röntgenschutzkleidung viele Diskussionen, ob eine Entsorgung als gefährlicher Abfall notwendig ist.

Diese Frage kann inzwischen mit einem eindeutigen Ja beantwortet werden.

In keinem Fall darf die Entsorgung über den Hausmüll oder das Altmetall erfolgen.

Aussortierte, bleihaltige Röntgenschürzen müssen aufgrund ihrer Toxizität als Sondermüll entsorgt werden.

Bleihaltige Röntgenschürzen sind getrennt zu erfassen und möglichst einer stofflichen Verwertung zuzuführen.

Ein Vorteil von Blei ist seine nahezu hundertprozentige Wiederverwendbarkeit. Zertifizierte Entsorgungsunternehmen setzen dabei auf geprüfte Verfahren, bei denen die Kleidung zunächst verascht und dann thermisch weiterbearbeitet wird. So kann das reine Blei gewonnen und in den Wirtschaftskreislauf zurückgeführt werden.

Wo hochwertige Technik benötigt wird sind wir als Komplettanbieternetzwerk und Partner des Vertrauens immer den Bedürfnissen unserer Kunden verpflichtet.

 

Lassen Sie Ihre Strahlenschutzkleidung regelmäßig prüfen!

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Strahlenbelastung durch Röntgen

Strahlenbelastung durch Röntgen

Patienten fragen zu selten, ob das Röntgenbild wirklich nötig ist und die Strahlendosis rechtfertigt.

Röntgenstrahlen sind prinzipiell immer schädlich und müssen daher vorsichtig eingesetzt werden.

Je höher die Dosis der applizierten Röntgenstrahlung, desto wahrscheinlicher wird das Auftreten einer Erkrankung. 

Unerwünschter Nebeneffekt aller Röntgenuntersuchungen ist die Belastung des untersuchten Körpers durch ionisierende (radioaktive) Strahlen.

Lassen Sie sich von Ihrem Arzt die Notwendigkeit der geplanten Röntgenuntersuchung erklären und begründen.

Bitte informieren Sie den Arzt und das Röntgenpersonal, falls bei Ihnen die Möglichkeit einer Schwangerschaft besteht.

Röntgenaufnahmen sind weiterhin ein elementarer Bestandteil der radiologischen Diagnostik. In der medizinischen Diagnostik stellen Röntgenaufnahmen häufig die Grundlage zur Diagnosefindung dar. 

Seit mehr als hundert Jahren werden Röntgenstrahlen in der medizinischen Diagnostik bzw. der Radiologie zum Nachweis krankhafter Veränderungen im Körper eingesetzt.

Die Röntgenuntersuchung ist ein so genanntes bildgebendes Verfahren.

Vor allem bei der Bildgebung der Lunge und der Knochen ist die Röntgenaufnahme als Basisuntersuchung weiterhin unverzichtbar. 

In der heutigen Medizin ist man dank moderner Technik in der Lage, die Belastung so gering wie möglich zu halten.

Geregelt wird dies auch durch die Strahlenschutzverordnung.

Konventionell, aber nicht veraltet!

Konventionell, das heißt für viele: Veraltet, nicht mehr gebräuchlich.

Der Begriff „Konventionell“ wird häufig missverstanden.

Das Konventionelle Röntgen wird weiterentwickelt, insbesondere durch die Einführung der digitalen Technik.

Der klassische Röntgenfilm wird bald nur noch in Altarchiven zu finden sein.

Was ist digitales Röntgen?

Als Digitales Röntgen werden die Verfahren der radiologischen Diagnostik bezeichnet bei welchen die Röntgenbilder mit einer Röntgenröhre gemacht werden, jedoch die Bilder durch einen elektronischen Detektor digitalisiert und in einem Bildverarbeitungssystem "PACS" gespeichert werden.

Das Strahlenbild wird mit einem digitalen Bildempfangssystem sichtbar gemacht.

Der Unterschied zu konventionellen Röntgenaufnahmen, bei denen die Aufzeichnung mit Hilfe von Filmen erfolgt, besteht in einem Detektor bzw. einer Sensorfolie, die anstelle des herkömmlichen Röntgenfilmes eingesetzt wird.

Durch den Einsatz derartiger Systeme wird die Strahlendosis reduziert.

Der Radiologe befundet digitale Bilder am Bildschirm.

Diese digitalen Röntgengeräte verfügen über modernste Festkörper Detektor Technologie und ermöglichen Röntgenaufnahmen mit niedriger Strahlendosis.

Röntgen – bewährtes Verfahren mit neuester Technik

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Windows 10 Upgrade-Kit

 

Windows 10 Upgrade-Kit

Upgrade, warum?

Microsoft hat zum 14.01.2020 die 10-jährige Supportperiode für Windows 7 beendet.

Technische Software-Updates von Microsoft, die zum Schutz des PCs beitragen, sind für Windows 7 nun nicht mehr verfügbar.

PC-Rechner die weiterhin mit Windows 7 betrieben werden, stellen ein Sicherheitsrisiko für die gesamte IT-Infrastruktur Ihrer Praxis/Klink dar.

Dieses Risiko ist unkalkulierbar hoch, und wird von keiner Versicherungsgesellschaft getragen.

Wir empfehlen Ihnen daher dringend ein Soft- und Hardware Upgrade bei Ihren Kunden durchzuführen!

Röntgen – bewährtes Verfahren mit neuester Technik

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NDTMED RSS FEED

  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 3, 2021 | 13:17 pm

    Berlin - Bundesärztekammer-Präsident Klaus Reinhardt hat die Beschlüsse des Bundes und der Länder zur Bekämpfung des Coronavirus als unzureichend kritisiert. „Um das Gesundheitswesen vor Überlastung zu schützen, wären aus unserer Sicht noch weitergehende Maßnahmen notwendig“, sagte er der „Neuen Osnabrücker[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 3, 2021 | 12:57 pm

    Dresden - Die Sächsische Impfkommission (SIKO) hat ihre Impfempfehlung am 01.12.2021 aktualisiert. Eine klare Impfempfehlung gibt die SIKO nur für Kinder mit entsprechenden Vorerkrankungen, für die eine COVID-19-Erkrankung ein besonderes Risiko bedeutet und für Kinder, die Kontakt zu Risikopatienten haben.[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 3, 2021 | 08:47 am

    Infektionen im Alter In der Altersheilkunde, die sich auf Vorgänge nach dem 65. Lebensjahr beschränkt, werden Infektionen allzu leicht als unbedeutend bezeichnet. Es wird übersehen, dass mit zunehmendem Alter bei Infektionen in einzelnen Organen Morbidität und vor allem Mortalität häufiger werden.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 3, 2021 | 08:14 am

    BVL: Teigessen kann krank machen Derzeit hat das Plätzchenbacken wieder Hochkonjunktur. Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat jedoch potentiell gesundheitsgefährdende Bakterien in Weizenmehl nachgewiesen und rät deshalb davon ab, Keks- oder Plätzchenteig roh zu essen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 3, 2021 | 07:54 am

    „Ein Genie irrt seltener ...“ Mehr als 500 Veröffentlichungen sowie etliche grundlegende Entdeckungen und methodische Neu- und Weiterentwicklungen dokumentieren Warburgs besondere Stellung in der wissenschaftlichen Welt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 3, 2021 | 07:48 am

    Arbeiten im sonnigen Portugal? Wir haben in unserer Reihe zu Arbeitsmöglichkeiten des medizinisch-technischen Personals im Ausland in der Ausgabe 8 Schottland vorgestellt. Heute folgt das sonnige Portugal.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 3, 2021 | 07:42 am

    Neues Seminarprogramm 2022 Wie schon im Jahr 2020 war der Seminarbetrieb am DIW-MTA auch in diesem Jahr von den pandemischen Begebenheiten und den daraus resultierenden Einschränkungen bestimmt. Aber auch im Jahr 2021 haben unsere Teilnehmenden, Dozierenden und das DIW-MTA-Team diese Herausforderungen angenommen und[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 3, 2021 | 07:12 am

    Neues aus der Berufspolitik FAQ zum neuen Berufsgesetz (MTBG) und zur neuen Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Medizinische Technologinnen und Technologen (MT-APrV) 

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 17:55 pm

    Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) stärkt sein Engagement im Umweltschutz und geht einen Schritt in Richtung klimafreundliche Bundesverwaltung: Seit November 2021 ist die Behörde EMAS-zertifiziert. EMAS steht für das Umweltmanagementsystem "Eco-Management and Audit-Scheme", das von der Europäischen Union entwickelt wurde.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 17:55 pm

    Um das hohe Niveau des Strahlenschutzes bei Strahlenanwendungen in der Medizin zu gewährleisten und kontinuierlich zu verbessern, werden in Europa unbeabsichtigte oder unfallbedingte Vorkommnisse in der Medizin erfasst und ausgewertet. Das BfS hat dafür 2019 ein webbasiertes System eingerichtet. Jetzt[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 16:40 pm

    Frankfurt - Ärztinnen und Ärzte brauchen bei Corona-Schutzimpfungen keine Unterstützung durch andere Berufsgruppen, sondern dringend mehr Impfstoff“, erklärt der Präsident der Landesärztekammer Hessen Dr. med. Edgar Pinkowski. „Noch immer warten in Hessen viele Haus- sowie Fachärztinnen und -ärzte auf Impfstoff[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 16:36 pm

    Berlin - Eine Corona-Prämie auch für Medizinische Fachangestellte fordert die Arbeitsgemeinschaft zur Regelung der Arbeitsbedingungen der Arzthelferinnen/Medizinischen Fachangestellten (AAA), die Tarifpartei der ärztlichen Arbeitgeber von Medizinischen Fachangestellten (MFA), anlässlich ihrer Mitgliederversammlung.Damit stellt sich die AAA an die Seite des Verbandes[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 16:06 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 13:46 pm

    Frankfurt -Die Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Hessen hat am 27. November2021 gefordert, auch Menschen ohne Zugang zur Regelversorgung zu helfen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 11:30 am

    Berlin - Der noch zu beschließende Koalitionsvertrag der künftigen drei Berliner Regierungsparteien setzt in den Bereichen Gesundheit und Pflege viele richtige Akzente. Um die Vorhaben praxisnah umzusetzen, plädiert die Ärztekammer Berlin für einen regelmäßigen Runden Tisch mit Vertreter:innen der Politik[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 10:31 am

    Strahlenschutz: Jahresbericht 2020 erschienen Um das hohe Niveau des Strahlenschutzes bei Strahlenanwendungen in der Medizin zu gewährleisten und kontinuierlich zu verbessern, werden in Europa unbeabsichtigte oder unfallbedingte Vorkommnisse in der Medizin erfasst und ausgewertet.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 09:18 am

    Zusammenarbeit mit PathAI Roche hat die Zusammenarbeit mit PathAI für auf künstlicher Intelligenz basierende digitale Pathologieanwendungen zur Verbesserung der Patientenversorgung angekündigt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 09:14 am

    Adsorbierbare organische Fluorverbindungen Unter PFC versteht man per- und polyfluorierte Chemikalien. Dabei handelt es sich um eine Stoffgruppe von mehr als 3.000 verschiedenen Verbindungen, die eine sehr hohe Stabilität aufweisen und daher kaum abbaubar sind.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 09:11 am

    Idana: Die Softwarelösung für Arztpraxen Die Softwarelösung Idana ermöglicht Arztpraxen, ihren Patienten die relevanten Anmeldeformulare und Anamnesebögen vor der Behandlung zukommen zu lassen, um den Anamneseprozess stärker auf das Arzt-Patient-Gespräch zu konzentrieren.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 09:08 am

    Eine neue Generation von Elektroden Der finnische Medizintechnik-Spezialist Bittium erweitert sein Portfolio für EKG-Elektroden mit einer neuen Produktgeneration.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 09:04 am

    Cochlea-Implantat-Nachsorge aus der Ferne Er ist das erste telemedizinische Tool, mit dem sich der Hörstatus von Cochlea-Implantat-Trägern auch aus der Ferne überprüfen lässt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 09:01 am

    Cepheid erhält CE-Markierung für den Xpert Xpress CoV-2/Flu/RSV-plus-Test Cepheid, ein Unternehmen der Molekulardiagnostik, gab vor Kurzem bekannt, dass es die CE-Markierung für den Xpert Xpress CoV-2/Flu/RSV-plus-Test erhalten hat.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 08:57 am

    BinDoc und HARTMANN digitalisieren Kampf gegen nosokomiale Infektionen Die BinDoc GmbH und die HARTMANN Gruppe unterstützen nach eigenen Angaben ab sofort Krankenhäuser mit einer neuen Softwarelösung bei der Verbesserung von Prozessen gegen nosokomiale Infektionen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 08:52 am

    Perioperatives Management in der Viszeralchirurgie Die Veränderung der Altersstruktur der Bevölkerung der Industrieländer führte zu einer Verschiebung der zu behandelnden (Alters-)Erkrankungen gleichzeitig mit einer Zunahme von Patienten mit höherer Risikokonstellation. Die Fortschritte von Operationstechnik und Intensivmedizin ermöglichen heute viele Eingriffe bei betagten Patienten.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 07:44 am

    Call for Papers: Digitale Bildung jetzt! Im Winter 2022/23 soll ein interdisziplinärer Herausgeber/-innenband erscheinen. Dafür werden passende Beiträge gesucht, die sich mit der Frage befassen, wie sich digitale Medien und Lehrkonzepte für eine moderne Wissensvermittlung an Schulen, Hochschulen und Einrichtungen der Erwachsenenbildung nutzen lassen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 1, 2021 | 15:32 pm

    Lungenkrebs: Assoziierte Makrophagen enthalten weniger Cholesterin Beim nichtkleinzelligen Lungenkarzinom, der häufigsten Art von Lungenkrebs, sind in den beteiligten Zellen Fettstoffwechselvorgänge auffällig verändert. Mit einem eigens entwickelten Zellkulturmodell haben Wissenschaftler Zusammenhänge mit dem Tumorwachstum nachgewiesen. Ziel ist es nun, neue Therapieansätze zu finden.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 1, 2021 | 14:29 pm

    Frankfurt - Die Delegierten der Landesärztekammer Hessen haben am 27. November 2021 in einer Resolution die Absicht der künftigen Regierungskoalition in Berlin begrüßt, den § 219a StGB zu streichen. Zugleich fordert das hessische Ärzteparlament die Landesregierung auf sicherzustellen, dass genügend[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 1, 2021 | 14:04 pm

    Berlin - Mit großer Skepsis sehen die meisten Gesellschafter der gematik deren öffentliche Aussage, dass die bisherige Testphase zur Einführung des Elektronischen Rezepts (eRezept) „erfolgreich“ verlaufen sei. Das Gegenteil ist der Fall: Tatsächlich sind die Tests in der Fokusregion Berlin-Brandenburg[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 1, 2021 | 11:48 am

    Frankfurt - Der Klimawandel bedroht die Gesundheit des Menschen. Jeder Sektor der Gesellschaft ist daher gefordert, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Mit überwältigender Mehrheit hat sich die Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Hessen (LÄKH) am 27.11.2021 den Beschlüssen des 125. Deutschen[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 1, 2021 | 11:45 am

    Frankfurt - Die Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Hessen erklärt sich solidarisch mit dem Ringen der Pflegeberufe der Universitätsklinik Frankfurt um eine längst überfällige Verbesserung ihrer Arbeits- und Ausbildungsbedingungen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 1, 2021 | 07:51 am

    Wie kann ein Fledermaus-Virus zum Pandemie-Auslöser werden? Das Fledermaus-Virus RaTG13 ist ein naher Verwandter von SARS-CoV-2, doch anders als der Verursacher der COVID-19-Pandemie kann RaTG13 nur schlecht an menschliche Zellen andocken. Doch das kann sich schnell ändern.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 30, 2021 | 16:20 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 30, 2021 | 16:18 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 30, 2021 | 15:47 pm

    Neuheiten von Philips Vor der Presse stellte Philips einige Neuheiten zum RSNA vor. Neben vor Ort-Besuchen wurde auch ein virtueller Messestand geboten.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 30, 2021 | 14:03 pm

    ALM e.V. warnt vor zu hoher Auslastung der Labore Die Kapazitätsauslastung der 179 an der Datenerhebung des ALM e.V. teilnehmenden Labore lag in der vergangenen Woche im Durchschnitt bei 85 Prozent (Vorwoche: 86 Prozent) und damit weiter an der Kapazitätsgrenze.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 29, 2021 | 13:22 pm

    Die nächste Virus-Pandemie kommt bestimmt Das Universitätsklinikum Jena koordiniert ein jetzt startendes Verbundprojekt zur schnelleren Diagnostik von viralen Atemwegsinfektionen. Ziel ist, Ausbrüche frühzeitiger zu erkennen und deren Eindämmung unterstützen zu können.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 29, 2021 | 08:03 am

    Blutdruck: Ist 130/80 das „neue“ 140/90? In der Europäischen ESC-ESH-Leitlinie zum Management der arteriellen Hypertonie [1] markiert der Grenzwert von 140/90 mm Hg bisher die „rote Linie“. Erst dann wird eine medikamentöse Therapie empfohlen. Lebensstilmaßnahmen wie Bewegung und Reduktion des Körpergewichts zum Gegensteuern und zur Prophylaxe[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 26, 2021 | 15:56 pm

    Neue Coronaprämie sollte für alle gelten Die neue geplante Coronaprämie für Intensivpflegende sollte auf alle Mitarbeitergruppen ausgeweitet werden. Das fordert der Verband der Universitätsklinika Deutschlands.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 26, 2021 | 15:48 pm

    Corona: Eindringliche Warnungen von Spahn, Wieler und DIVI Sowohl Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn als auch RKI-Präsident Lothar Wieler haben auf der Bundespressekonferenz am Freitag abermals dringend an alle appelliert, dass die Zahl der Kontakte endlich reduziert werden müsse.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 26, 2021 | 12:52 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 26, 2021 | 11:43 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 26, 2021 | 10:51 am

    Skepsis gegen Moderna-Impfstoff unbegründet BioNTech- und Moderna-Impfstoffe eignen sich gleichermaßen für die Auffrischungsimpfung. Darauf weisen die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V. und ihre Arbeitsgemeinschaft Hausärztliche Internisten hin.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 26, 2021 | 08:22 am

    Vitamin D: Können angereicherte Lebensmittel Krebssterblichkeit senken? Mit einer Modellrechnung haben Wissenschaftler im DKFZ gezeigt, dass eine Anreicherung von Lebensmitteln mit Vitamin D die Krebssterblichkeit ähnlich effektiv senken könnte wie eine Substitution in Form von Vitaminpräparaten.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 25, 2021 | 12:55 pm

    GE Healthcare präsentiert Revolution™ Ascend Am 24.11. stellte GE Healthcare in einem Online-Event den neuen CT Revolution Ascend vor. Erfahrungsberichte aus dem Praxiseinsatz ergänzten die Informationen. Viel Wert gelegt wurde auf die Verbesserungen des Workflow.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 25, 2021 | 12:11 pm

    Impfpflicht für alle Erwachsenen gefordert Das Präsidium der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) spricht sich geschlossen für eine Impfpflicht aller Bürgerinnen und Bürger über 18 Jahre aus.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 25, 2021 | 10:42 am

    Infektiologen fordern Anpassung der Testpflicht Die Einführung der Testpflicht führt zu einer zusätzlichen zeitlichen Belastung für die Beschäftigten und ist in einer Phase der sehr hohen und tendenziell weiter steigenden Arbeitsbelastung kaum vermittelbar, so die Deutsche Gesellschaft für Infektiologie. 

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 25, 2021 | 07:55 am

    Kommentar: Der Horror auf einen Blick Nun ist es soweit. In Deutschland sind mehr als 100.000 Menschen mit oder an COVID-19 gestorben. Mit den aktuellen politischen Maßnahmen gegen die Pandemie dürfte es schwer werden, die Welle wirklich zu brechen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2021 | 15:30 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2021 | 13:29 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2021 | 11:28 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 23, 2021 | 11:27 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 22, 2021 | 14:23 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 8, 2021 | 14:46 pm

     Bundesärztekammer-Präsident Dr. Klaus Reinhardt hat eine schnelle Rückkehr zu kostenlosen Corona-Schnelltests gefordert. Das Ende der Kostenübernahme für sogenannte Bürgertests habe nicht dazu geführt, Impfunwillige zu einer Impfung zu motivieren. „Gerade in der kalten Jahreszeit mit vielen Freizeitaktivitäten in Innenräumen brauchen[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 8, 2021 | 13:31 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 8, 2021 | 13:10 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 8, 2021 | 13:09 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 8, 2021 | 13:07 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 8, 2021 | 13:05 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 8, 2021 | 13:03 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 8, 2021 | 12:42 pm

    Plädoyer für berufsbezogene COVID-19-Impfpflicht Der Marburger Bund fordert die Einführung einer berufsbezogenen COVID-19-Impfpflicht. Die Pflicht zur Schutzimpfung gegen das Coronavirus soll für Personen gelten, die in medizinischen Einrichtungen, Alten- und Pflegeheimen sowie Schulen und Kindertagesstätten tätig sind.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 8, 2021 | 11:25 am

    Neue technologische Trends in der Medizinischen Physik Automatisierung, künstliche Intelligenz und ihre Umsetzung im klinischen Umfeld waren wichtige Schwerpunkte bei der Dreiländertagung der Medizinischen Physik 2021, die mit 279 Präsentationen in 67 Sitzungen und 6 ePoster-Sessions digital durchgeführt wurde.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 6, 2021 | 11:55 am

     Magdeburg - Das Ehrenzeichen der Ärztekammer Sachsen-Anhalts wurde am heutigen Tag an zwei herausragende Persönlichkeiten der Ärzteschaft Sachsen-Anhalts verliehen. Die Würdigung und feierliche Übergabe erfolgten im Rahmen der Eröffnung der diesjährigen Herbstkammerversammlung statt. Magdeburg - Das Ehrenzeichen der Ärztekammer Sachsen-Anhalts wurde[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 6, 2021 | 11:53 am

     Magdeburg - Die Ärztekammer Sachsen-Anhalt verfolgt mit großer Sorge die Entwicklung der Infektionen mit dem SARS-CoV2-Erreger. Sowohl die Entwicklung der Inzidenzen im Land, als auch die zunehmende Belastung der medizinischen Gesundheitsversorgung, verlangen nach Entscheidungen der Politik. Die Gesundheitsämter sind mittlerweile[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 6, 2021 | 11:47 am

     Magdeburg - Die Ärztinnen und Ärzte in Sachsen-Anhalt kritisierten die jahrzehntelange Unterfinanzierung der stationären kinder- und jugendmedizinischen Versorgung, die nun erhebliche Kapazitäts- und Versorgungsprobleme verursacht. In der heutigen Kammerversammlung der Ärztekammer Sachsen-Anhalt, machen sie deutlich, dass eine zufriedenstellende kinder- und[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 6, 2021 | 11:42 am

     Magdeburg - Die Ärzteschaft in Sachsen-Anhalt warnt geschlossen vor einem drohenden Chaos bei der Digitalisierung in der Medizin. In der heutigen Kammerversammlung der Ärztekammer Sachsen-Anhalt, die in Magdeburg stattfand, diskutierten die Delegierten über das schleppende Vorankommen der Digitalisierung in der[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 5, 2021 | 15:28 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 5, 2021 | 14:49 pm

       Dresden - Die Inzidenzen in Sachsen steigen dramatisch. Die Arztpraxen werden von der Flut der Infektionen überrollt, denn zu Coronaviren kommen weitere Erkältungsviren und die Influenza hinzu. Die Impfung ist nach wie vor der wichtigste Schutz gegen die vierte Welle[1].[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 5, 2021 | 14:47 pm

     Dresden - Bei einer Nachimpfung muss keine schriftliche Aufklärung erfolgen. Eine formlose Dokumentation über ein erfolgtes Aufklärungsgespräch, auch unter Bezugnahme zu bereits erfolgten Aufklärungen bei vorangegangenen Impfungen, reicht aus Sicht der Sächsischen Landesärztekammer aus.  Dresden - Bei einer Nachimpfung muss[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 5, 2021 | 13:35 pm

    COVID-19: Veränderung der Blutgefäße in der Lunge nachgewiesen Ein internationales Forschungsteam hat erstmals mittels einer hochinnovativen Röntgentechnik zerstörungsfrei nachweisen können, dass es bei schwerem COVID-19-Verlauf zu einem massiven Umbau der feinsten Blutgefäße kommt, indem sich normalerweise getrennte Blutsysteme ungewöhnlich häufig miteinander verbinden.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 5, 2021 | 12:02 pm

    2020: 4 % aller Todesfälle gehen auf COVID-19 zurück An COVID-19 als Grundleiden verstarben 2020 in Deutschland 39.758 Menschen. Damit war COVID-19 bei 4,0 % aller Verstorbenen die ausschlaggebende Todesursache.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 5, 2021 | 10:07 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 4, 2021 | 13:29 pm

    Blocker gegen Blutgerinnsel BTK-Inhibitoren können die krankhafte Aktivierung von Blutplättchen mit einhergehender Bildung von Gerinnseln normalisieren, die in seltenen Fällen nach einer Impfung mit dem Astra-Zeneca-Impfstoff gegen COVID-19 auftritt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 4, 2021 | 12:53 pm

     München - Im Leitartikel der November-Ausgabe des Bayerischen Ärzteblatts fordert Dr. Gerald Quitterer, Präsident der Bayerischen Landesärztekammer, die nächste Bundesregierung dazu auf, durch gesetzliche Regelungen eine marktbeherrschende Stellung investorenbetriebener Medizinischer Versorgungzentren zu verhindern.  München - Im Leitartikel der November-Ausgabe des[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 4, 2021 | 12:49 pm

    Mediensucht steigt in Coronapandemie stark an In der Coronapandemie ist die Mediensucht bei Kindern und Jugendlichen stark gestiegen. Aktuell nutzen 4,1 Prozent aller 10- bis 17-Jährigen in Deutschland Computerspiele krankhaft.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 4, 2021 | 12:31 pm

       Berlin - Arztpraxen dürfen nicht zu Spekulationsobjekten von fachfremden Finanzinvestoren werden. Darauf hat der 125. Deutsche Ärztetag in seiner Generalaussprache zur Gesundheits- und Sozialpolitik gedrängt. Hintergrund sind die sich häufenden Übernahmen von Arztpraxen und anderen Gesundheitseinrichtungen durch sogenannte Private-Equity-Gesellschaften. Aufgrund[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 3, 2021 | 22:39 pm

    Praxisauslastung erhöhen Radiologiepraxen sollen von einer neuen Schnittstelle zwischen Doctolib und der Software eRIS – dem Radiologie-Informationssystem von Digithurst profitieren. Dabei soll der Online-Terminkalender so mit dem Radiologie-Informationssystem verbunden sein, dass Anwender wertvolle Zeit bei der Anmeldung sparen und Patientendaten nicht mehr[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 3, 2021 | 22:35 pm

    HLA-Typisierung automatisieren INTEGRA Biosciences bietet eine Palette von Liquid-Handling-Lösungen an, die die Reproduzierbarkeit und den Durchsatz bei der HLA-Typisierung (Humanes Leukozyten-Antigen) verbessern sollen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 3, 2021 | 22:32 pm

    Neue Generation der Sapphire Pipettenspitzen Die Greiner Bio-One GmbH präsentierte die neue Generation von Sapphire Pipettenspitzen, im September startete die weltweite Produkteinführung. Damit bringt das Unternehmen das Nachfolgeportfolio auf den Markt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 3, 2021 | 22:28 pm

    Elektronische Fallakte für virtuelles Krankenhaus Die Virtuelles Krankenhaus NRW gGmbH hat die Nexus Deutschland GmbH mit der Bereitstellung und dem Betrieb der elektronischen Fallakte (EFA 2.0) beauftragt. Diese soll in dem deutschlandweit einmaligen Projekt der einrichtungsübergreifenden Kommunikation zwischen den angeschlossenen Gesundheitseinrichtungen dienen und ermögliche die[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 3, 2021 | 22:25 pm

    MedTech-Branche leicht erholt Die Medizintechnik-Branche zeigt sich von den starken Umsatzeinbrüchen im Coronakrisenjahr 2020 leicht erholt. Nach einem Umsatzrückgang von 2,1 Prozent im Vorjahr erwartet die Branche in diesem Jahr in Deutschland ein Umsatzwachstum von 3,0 Prozent, weltweit von 3,1 Prozent.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 3, 2021 | 22:19 pm

    Einsatz von Augmented Reality Ein Forschungsteam um PD Dr. Peter C. Reinacher, Oberarzt der Abteilung Stereotaktische und Funktionelle Neurochirurgie am Universitätsklinikum Freiburg, hat im Rahmen eines Modellversuchs an einem Kopfphantom mit Weichteilstrukturen des Gesichtsbereichs nachweisen können, dass sich mit dem Einsatz von Augmented Reality[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 3, 2021 | 22:12 pm

    Krankenhauskeime und Hygienemängel Nosokomiale Infektionen sind in Funk, Fernsehen und Presse seit Jahren eines der beherrschenden Gesundheitsthemen. Im Vordergrund der Aufmerksamkeit stehen dabei die multiresistenten Krankenhauskeime, deren Häufigkeit – zu Recht oder zu Unrecht – als ein wichtiger Hygienemarker gilt. In den letzten[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 3, 2021 | 22:06 pm

    Wandel der Gesundheits- und Krankheitsvorstellungen Das Themenfeld Gesundheit ist nur schwer eingrenzbar, denn es wird von widersprüchlichen Erwartungen und Traditionen verzerrt; im Wesentlichen sind es kulturelle Einflüsse.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 3, 2021 | 22:01 pm

    Interview mit MTLA Dimitra Tzani Dimitra Tzani hatte als MTLA im vergangenen Jahr ein Treffen mit dem Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier und seiner Frau. Das deutsche Staatsoberhaupt wollte „Corona-Helden“ treffen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 3, 2021 | 21:53 pm

    Marie Curie Befragt man Personen zu Marie Curie, wird man als Antwort bekommen: erste Frau, die den Nobelpreis gewann, zweifache Nobelpreisträgerin für Chemie und Physik; Radioaktivität; Polonium und Radium.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 3, 2021 | 21:44 pm

    Praxisanleiter/-innen – dringend gesucht! „Die Kunst des Lehrens hat wenig mit der Übertragung von Wissen zu tun. Ihr grundlegendes Ziel muss darin bestehen, die Kunst des Lernens auszubilden.“ (Ernst von Glaserfeld, amerikanischer Kommunikationsforscher, 1917–2010)

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 3, 2021 | 20:19 pm

    Neues aus der Berufspolitik MTAPrV im Bundesgesetzblatt veröffentlicht – gilt ab 1. Januar 2023

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 3, 2021 | 17:04 pm

       Berlin - Der 125. Deutsche Ärztetag hat bei seinen Beratungen am 1. und 2. November 2021 eine Reihe von gesundheits-, sozial- und berufspolitischen Beschlüssen gefasst: Attraktive Rahmenbedingungen für Ärztinnen und Ärzte im ÖGDDer 125. Deutsche Ärztetag hat an die kommunalpolitischen Verantwortungsträger[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 3, 2021 | 15:16 pm

    CT-Strahlendosis in Europa geringer Ein Forscherteam fand heraus, dass die an europäischen Instituten verwendete Strahlendosis bei 9 von 10 CT-Indikationen niedriger war als an Instituten in den USA.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 3, 2021 | 13:48 pm

    Suchmaschinen liegen bei Gesundheitsfragen häufig daneben Die Suchmaschinen Google und das russische Yandex sind keine zuverlässigen Quellen für Gesundheitsinformationen. Dashaben Forschende der Universität Halle-Wittenberg und der Uralischen Föderalen Universität in Russland herausgefunden. Sie plädieren für deutlichere Warnhinweise zu möglichen Gesundheitsrisiken.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 3, 2021 | 12:27 pm

    Impfquote erhöhen, dritte Impfung und „AHA + L" Auch in dieser Woche spiegeln die Daten der Akkreditierten Labore in der Medizin – ALM e.V. das exponentiell zunehmende Infektionsgeschehen in Deutschland wider: So ist die Zahl der positiven SARS-CoV-2-PCR-Tests von 94.253 (KW 42) auf nun 134.602 gestiegen. 

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 3, 2021 | 11:58 am

    RACOON erforscht COVID-19 Mit dem neuen Netzwerk RACOON existiert nun eine landesweite Infrastruktur zur konsequent strukturierten Erfassung radiologischer Daten von COVID-19-Fällen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 2, 2021 | 16:20 pm

    Ärzteschaft fordert gesundheitspolitisches Sofortprogramm Die Bundesärztekammer hat einen Forderungskatalog an ein gesundheitspolitisches Sofortprogramm der neuen Bundesregierung erstellt. Die Ärzteschaft fordert unter anderem mehr Patientenorientierung beim digitalen Ausbau des Gesundheitswesens.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 2, 2021 | 14:32 pm

    Den Bekanntheitsgrad des MTA-Berufes steigern Der DVTA möchte den Bekanntheitsgrad des MTA-Berufes in der breiten Bevölkerung und insbesondere unter potenziellen MTA-Schülerinnen und -Schülern beziehungsweise -Auszubildenden steigern.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 2, 2021 | 11:32 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Oct 29, 2021 | 15:43 pm

    MTA next am 11. Dezember 2021 in Berlin Wer sich auf dem Karrierekongress MTA next über die vielfältigen Karriereoptionen, die eine MTA-Ausbildung ermöglicht, informieren möchte, sollte sich jetzt anmelden. MTA next findet am 11. Dezember 2021, von 9 bis 16 Uhr, im dbb Forum an der Friedrichstraße 169[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Oct 29, 2021 | 15:01 pm

    Früherkennungsuntersuchungen bleiben auf hohem Niveau Infektionsschutzmaßnahmen im Zuge der COVID-19-Pandemie führten wie schon 2020 auch im ersten Halbjahr 2021 zu einer geringeren Inanspruchnahme ärztlicher Leistungen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Oct 29, 2021 | 11:52 am

    COVID-19 bei Kindern: Keine Hinweise auf Herzmuskelentzündung Eine Infektion mit SARS-CoV-2 löst bei Kindern ohne kardiale Vorerkrankungen keine Herzmuskelentzündungen aus. Das ist das Ergebnis einer MRT-Studie des Deutschen Herzzentrums Berlin (DHZB) und des Instituts für kardiovaskuläre Computer-assistierte Medizin der Charité – Universitätsmedizin Berlin.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Oct 29, 2021 | 10:57 am

    Kritik an Finanzinvestoren in der ambulanten Radiologie Kapitalstarke private Finanzinvestoren werden auf den globalen Gesundheitsmärkten und im deutschen Gesundheitssystem immer aktiver – und dabei auch in Facharztsparten wie der Augenheilkunde, der Zahnmedizin und der Radiologie. Besonders niedergelassene Radiologinnen und Radiologen sind betroffen.

    Read more...

Hier können Sie uns eine Nachricht senden
Mit Stern markierte Felder sind Pflichtfelder.

NDTMED RÖNTGENTECHNIK - Radiologisches Zubehör, Digitales Röntgen, QualitätssicherungNDTMED RÖNTGENTECHNIK Röntgentechnik mit Tradition, Qualität, Innovation und Kompetenz. href="http://www.ndtmed.de/images/joomlaplates/favicon.ico" type="image/x-icon" />

Kontakt Informationen:

NDTMED Röntgentechnik
Christina Langen
Raiffeisenstrasse 1
D-67294 Ilbesheim

Phone: +49 (0) 6355 / 86 39 2 75 (Zentrale)
Fax: +49 (0) 6355 / 86 39 2 76
Service Hotline +49 (0) 152 25 27 71 44

Mail: info@ndtmed.de

Mo-Fr: 08.00 - 17.00