Strahlenschutzgesetz und Strahlenschutzverordnung

Seit dem 31.12.2018 gilt gem. Strahlenschutzgesetz und Strahlenschutzverordnung: 

Ein bundesweites Melde- und Informationssystem für bedeutsame Vorkommnisse in der Medizin. Die Strahlenschutzverordnung legt spezifische Meldekriterien und Meldewege im Detail fest.

Neu ist, für Strahlenanwendung an Menschen in der medizinischen Forschung ist ein Anzeige- und Genehmigungsverfahren vorgesehen. Gegenüber den bisherigen Regelungen hat die Prüfung durch das BfS innerhalb genau festgelegter Fristen zu erfolgen.

Weiterlesen

Testesschutz RP280 Hodenkapsel Gonadenschutz Gonadenabdeckung Suspensorium Strahlenschutz Gonadenkappe Testeschutz Röntgenschutzkleidung

 
 

Hodenkapsel mit gepolstertem, elastischem Etuiverschluss – der Testsieger
auf MTA-R.de

  • Keinerlei Verletzungsgefahr für den Patienten
  • Leicht und bequem anzulegen
  • Innen wie außen nahtlos, die Hygiene ist garantiert

MAVIG Testesschutz entspricht der Norm DIN EN 61331-3 (IEC 61331-3).

Material:

  • Bleigummi-Einschichtmaterial mit einem Pb-Wert von 1,00 mm
  • Auf Naturkautschukbasis mit hautsympathischer Beschichtung in
    der Farbe medico-weiß

Größen:

  • RP280M für Erwachsene (ca. 135 mm x 105 mm x 60 mm)
  • RP280K für Knaben (ca. 105 mm x 85 mm x 55 mm)

Passende Einweg-Hygienebeutel sind zusätzlich erhältlich.

Wo hochwertige Technik benötigt wird sind wir als Komplettanbieternetzwerk und Partner des Vertrauens immer den Bedürfnissen unserer Kunden verpflichtet.

Röntgenschutz Strahlenschutz Bleiglas Scheiben Strahlenschutzglas Röntgenschutzglas Schutzfenster

 

werden aus hochwertigen Strahlenschutzmaterialien gemäß DIN 61331-1, DIN 61331-2, EN ISO 13688 gefertigt und bieten: 

PT-ZF3 ist das Bleiglas von hoher optischer Qualität mit über 56% Bleigehalt.

Es bietet eine hohe Lichtdurchlässigkeit und keine Verfärbung aufgrund von Strahlung.

Die hartpolierten Oberflächen haben eine hohe Kratzfestigkeit.


SPEZIFIKATION
Mindestdichte: 4,46
Bleiäquivalenz: 2,3 / 2,7 / 3,4 mm Pb
Brechungsindex (Nd): 1,69
Lichtdurchlässigkeit: 89%
Mohshärte: 6
Maximale Größe: 2600 x 120 mm
Maximale Dicke: 125 mm

 

Quadratmeter Gewicht:

44,6 (Kg/m²) bei 10mm

53,5 (Kg/m²) bei 12mm

Anmerkung:

Die angegebenen Werte Pb beziehen sich auf den Bleigleichwert des Glases im Millimeter bei 150 kV

Strahlenschutzglas ist komplett durchsichtig und lichtdurchlässig.

Der Blick hindurch wird nahezu fast in keiner Weise beeinträchtigt, sodass weder beim Röntgen im medizinischen Bereich noch bei Laborarbeiten zusätzliche Barrieren entstehen.,

Wie stark ein Strahlenschutzglas ionisierende Strahlen abschirmt, wird mit dem Bleigleichwert ausgedrückt. Dieser gibt die Abschirmwirkung im Verhältnis zu Blei an.

Ein Strahlenschutzglas mit Bleigleichwert 2,3 mm hat die gleiche Abschirmwirkung wie eine Bleifolie mit einer Stärke von 2,3 mm.

Strahlenschutzglas ist:

  • nicht entflammbar
  • weniger anfällig für Kratzer
  • unempfindlich gegenüber Reinigungs- und Desinfektionsmitteln

 

Vielfältige Anwendungsbereiche

  • Schaugläser mit Schutz vor Röntgenstrahlen
  • Schutzfenster für Positronen-Emissions-Tomographie (PET)
  • Spezialfenster für Röntgenräume in der Medizin
  • Strahlenschutztüren und -Fenster in Radiologieräumen
  • Anwendungen in der medizintechnischen Architektur
  • Röntgenschutzfenster sowie Sichtfenster in CT- und Angiographieräumen
  • Strahlenschutzfenster in Laboratorien und Arztpraxen
  • Spezialfenster für Untersuchungen für die medizinische Diagnostik
  • Röntgenuntersuchungen zur Flughafensicherheit
  • Mobile Strahlenschutzvorrichtungen in der Medizin
  • Glasscheiben für Apparate der Materialprüfung 

Strahlenschutzgläser ab Lager

sind folgenden Abmessungen mit den Bleigleichwerten 2.3 mm direkt ab Lager lieferbar:

400 x 300 mm

400 x 400 mm

 

Lieferzeiten und andere Größen bitte anfragen.

Lassen Sie Ihre Strahlenschutzkleidung regelmäßig prüfen!

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rock und Weste WESV Röntgenschürzen Strahlenschutzkleidung

Doppelter Strahlenschutz, halbe Last.

Der Farbcode (z.B. #3) bitte bei jeder Bestellung angeben um Verzögerungen zu vermeiden.

 

Röntgenschürze die extrem bequem und mit einem flexiblem Rückenteil ausgestattet ist. 

 

Unsere Strahlenschutz-Kostüme reduzieren die Belastung des Rückens auf ein Minimum.

 

Mehr als die Hälfte des Gewichts der Röntgenschürze liegt auf den Hüften, und der Schnitt der Westen reduziert die Belastung ebenfalls deutlich.


Wie bei den Doppelschürzen bieten wir auch bei unseren Kostümen ein Modell ohne Klettverschluss (WSV) und verschiedene Modelle mit Magnetverschluss an.

 

Unter den insgesamt sieben Modellen wird sich auch die für Sie passende Schutzkleidung befinden.


Alle Westen sind mit Schulterpolster ausgestattet und die Röcke haben praktische Aufhänger zur besseren Lagerung.

 

Der elastische Rückenteil im Rock (optional) erhöht die Bequemlichkeit beim Röntgen noch einmal deutlich.

 

Größen:
Länge: 105 cm, 110 cm, 115 cm, 120 cm, 125 cm, 130 cm, 135 cm. Sondergrößen auf Wunsch.
107cm (Small), 117cm (Medium), 127cm (Large), 137cm (X-Large)


Brusttasche, Aufnäher für Namen oder Namenschild erstellen wir gerne auf Wunsch.

 

Kundenspezifiche Größen / Sonderformate auf Anfrage

 

Sie wollen Ihre Röntgenschutzkleidung noch individueller gestalten?


Fragen Sie nach unseren Gestaltungsmöglichkeiten.

 

Endlich eine sinnvolle Lösung bei starker Belastung durch Desinfektionsmittel

Unser Obermaterial MATRIX* ist gegen alle üblichen Desinfektionsmittel aussergewöhnlich widerstandsfähig:

Betadine (Jod), (Betaisodona), Octenisept, Octeniderm, Kodan Tinktur forte, Betaseptic Mundipharma, Sterillium classic pure,Sterillium Virugard
Desderman pure, pursept A Xpress , Pursept AF, Mikrozid AF liquid
und viele viele mehr konnten problemlos entfernt werden

  • Desinfektionsmittel auf Phenolbasis
  • Desinfektionsmittel auf der Basis von quaternärem Ammonium (wichtig für Medical Index X-Ray Cleaner!)
  • Desinfektionsmittel auf der Basis von aktivem Chlor (> 100 mal 5000 ppm)
    (Bitte denken Sie daran, den Bezug nach der Verwendung von Chlor gründlich mit reinem Wasser zu spülen)
  • Desinfektionsmittel auf Chloraminbasis
  • Desinfektionsmittel auf Peroxidbasis
  • 100% halogenfrei

Ausgezeichnete Hydrolysebeständigkeit (> 1 Jahr im Dschungeltest)
Flammwidrigkeit (BS7175, Crib 5)
Öko-Tex-Standard 100

 

* Optional 

  

Lassen Sie Ihre Strahlenschutzkleidung regelmäßig prüfen!

  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Integriertes tragbares All-in-One-DR-System

Integriertes tragbares All-in-One-DR-System

 

Umweltfreundlich und sicher mit einfacher Anwendung

 

SR-1000 Touch ist ein tragbare DR-System integriert mit dem Röntgengenerator, DR Panel-Detektor und die Workstation.

 

Unabhängige Netzversorgung für die drahtlose Verbindung zwischen den drei Komponenten.

 

Das kompakte Design ermöglicht es, Aufnahmen ohne große Vorbereitungen zu machen und ist direkt einsatzbereit!

 

WIFI-Verbindung zwischen Röntgengenerator, Flachbilddetektor und Workstation

 

Überwachung der Belichtung, sowie Datenübertragung, einfach in der Bedienung und Effizient

 

Mobile Steuerung der Aufnahme mit einer App -Steuerung

 

Hohe Qualität bei geringem Stromverbrauch

Portabler Generator mit Accu

Das ganze System wird von einem Accu versorgt.

- Die normale Belichtung ist auch dann verfügbar, wenn Leistung niedriger als 20% ist.

- 10-min Ladezeit reicht für 50 Aufnahmen

 

Mehrfachschutzsystem

Mehr als 20 Schutz- und Selbstdiagnosesystemen, 14 Fehlercodes und eine intelligente Fehleranzeige schützen das System.

 

kompakte Bauweise

Das kompakte All-in-One-Design ist direkt einsatzbereit.

 

PIE-5-Workstation
Die neu entwickelte PIE-5 Image Workstation, ist eine professionelle Software als digitales Archiv, Übertragung und Verwaltung der Bilddaten.

Es ermöglicht die Aufnahme von Bildern, das Betrachten von Filmen und die Beurteilung von Bildern Verarbeitung und die digitale Speicherung.

  • Professioneller Oberfläche
  • Professionelle Software verhindert Bild - Verzerrungen,
  • Ein-Klick zur Optimierung, Ablage und Speicherung

 

PACS HIS Unterstützung

DICOM3.0, WIFI, Bluetooth, USB, kabelgebundenes Netzwerk Schnittstellen usw. werden unterstützt

 

Leicht und tragbar

  • Hohe Bildauflösung
  • Ganzkörperanwendung
  • Vielseitig, für vielfältige Anwendungen
  • Patentierte Netzteiltechnologie
  • Einfache Operation
  • einfache Wartung und Updates

Die WIFI-Steuerung vereinfacht Ihre Arbeit!

  • Leicht und tragbar
  • Umweltfreundlich und sicher
  • vielfältige Anwendungen
  • WiFi Verbindung

Vielseitig für verschiedene Anwendungen

  • Mit einem Strukturierten Bedienfeld
  • Einfache Bedienung mit klarem Workflow,
  • Die Parameter werden mit einem Klick voreingestellt
  • Lange Akkulaufzeit
  • Schnellladen
  • Reverse Charge
  • Einfache Anwendung

Das kompakte All-in-One-Design als Kofferlösung ist direkt einsatzbereit.

Mit weniger als 45 kg Gesamtgewicht und mit 12 kg Generatorgewicht mit Accu

Der All-in-One-Koffer ist leicht zu tragen und zu rollen.

Komfotable Aufbewahrung, Lagerung und Transport Transportlösungen.

 

Service und Updates

  • Einfache Wartung und Aktualisierung
  • Exklusive USB-Update Funktion
  • Plug and Upgrade für das System
  • Anzeige des Gerätestatus

 

Produkt-Highlights

  • Umweltfreundlich und sicher
  • Leicht und tragbar
  • Abnehmbarer Akku
  • WIFI Control Steuerung
  • Einfach zu handhaben
  • Unabhängige Patente

 

Allgemeine Bedingungen

Incoterm: EXW

Garantie: 12 Monate Ersatzteile und Fernwartung.

 

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Entsorgung von Röntgenschutzkleidung

Strahlenschutzkleidung ist gefährlicher Abfall

Bleihaltige Gegenstände, wie Röntgenschürzen, müssen wegen ihrer Toxizität derzeit als Sondermüll entsorgt werden.

Die Umwelttoxizität von Blei ist lange bekannt.

Dennoch gab es zur Entsorgung von bleihaltiger Röntgenschutzkleidung viele Diskussionen, ob eine Entsorgung als gefährlicher Abfall notwendig ist.

Diese Frage kann inzwischen mit einem eindeutigen Ja beantwortet werden.

In keinem Fall darf die Entsorgung über den Hausmüll oder das Altmetall erfolgen.

Aussortierte, bleihaltige Röntgenschürzen müssen aufgrund ihrer Toxizität als Sondermüll entsorgt werden.

Bleihaltige Röntgenschürzen sind getrennt zu erfassen und möglichst einer stofflichen Verwertung zuzuführen.

Ein Vorteil von Blei ist seine nahezu hundertprozentige Wiederverwendbarkeit. Zertifizierte Entsorgungsunternehmen setzen dabei auf geprüfte Verfahren, bei denen die Kleidung zunächst verascht und dann thermisch weiterbearbeitet wird. So kann das reine Blei gewonnen und in den Wirtschaftskreislauf zurückgeführt werden.

Wo hochwertige Technik benötigt wird sind wir als Komplettanbieternetzwerk und Partner des Vertrauens immer den Bedürfnissen unserer Kunden verpflichtet.

 

Lassen Sie Ihre Strahlenschutzkleidung regelmäßig prüfen!

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Strahlenbelastung durch Röntgen

Strahlenbelastung durch Röntgen

Patienten fragen zu selten, ob das Röntgenbild wirklich nötig ist und die Strahlendosis rechtfertigt.

Röntgenstrahlen sind prinzipiell immer schädlich und müssen daher vorsichtig eingesetzt werden.

Je höher die Dosis der applizierten Röntgenstrahlung, desto wahrscheinlicher wird das Auftreten einer Erkrankung. 

Unerwünschter Nebeneffekt aller Röntgenuntersuchungen ist die Belastung des untersuchten Körpers durch ionisierende (radioaktive) Strahlen.

Lassen Sie sich von Ihrem Arzt die Notwendigkeit der geplanten Röntgenuntersuchung erklären und begründen.

Bitte informieren Sie den Arzt und das Röntgenpersonal, falls bei Ihnen die Möglichkeit einer Schwangerschaft besteht.

Röntgenaufnahmen sind weiterhin ein elementarer Bestandteil der radiologischen Diagnostik. In der medizinischen Diagnostik stellen Röntgenaufnahmen häufig die Grundlage zur Diagnosefindung dar. 

Seit mehr als hundert Jahren werden Röntgenstrahlen in der medizinischen Diagnostik bzw. der Radiologie zum Nachweis krankhafter Veränderungen im Körper eingesetzt.

Die Röntgenuntersuchung ist ein so genanntes bildgebendes Verfahren.

Vor allem bei der Bildgebung der Lunge und der Knochen ist die Röntgenaufnahme als Basisuntersuchung weiterhin unverzichtbar. 

In der heutigen Medizin ist man dank moderner Technik in der Lage, die Belastung so gering wie möglich zu halten.

Geregelt wird dies auch durch die Strahlenschutzverordnung.

Konventionell, aber nicht veraltet!

Konventionell, das heißt für viele: Veraltet, nicht mehr gebräuchlich.

Der Begriff „Konventionell“ wird häufig missverstanden.

Das Konventionelle Röntgen wird weiterentwickelt, insbesondere durch die Einführung der digitalen Technik.

Der klassische Röntgenfilm wird bald nur noch in Altarchiven zu finden sein.

Was ist digitales Röntgen?

Als Digitales Röntgen werden die Verfahren der radiologischen Diagnostik bezeichnet bei welchen die Röntgenbilder mit einer Röntgenröhre gemacht werden, jedoch die Bilder durch einen elektronischen Detektor digitalisiert und in einem Bildverarbeitungssystem "PACS" gespeichert werden.

Das Strahlenbild wird mit einem digitalen Bildempfangssystem sichtbar gemacht.

Der Unterschied zu konventionellen Röntgenaufnahmen, bei denen die Aufzeichnung mit Hilfe von Filmen erfolgt, besteht in einem Detektor bzw. einer Sensorfolie, die anstelle des herkömmlichen Röntgenfilmes eingesetzt wird.

Durch den Einsatz derartiger Systeme wird die Strahlendosis reduziert.

Der Radiologe befundet digitale Bilder am Bildschirm.

Diese digitalen Röntgengeräte verfügen über modernste Festkörper Detektor Technologie und ermöglichen Röntgenaufnahmen mit niedriger Strahlendosis.

Röntgen – bewährtes Verfahren mit neuester Technik

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Windows 10 Upgrade-Kit

 

Windows 10 Upgrade-Kit

Upgrade, warum?

Microsoft hat zum 14.01.2020 die 10-jährige Supportperiode für Windows 7 beendet.

Technische Software-Updates von Microsoft, die zum Schutz des PCs beitragen, sind für Windows 7 nun nicht mehr verfügbar.

PC-Rechner die weiterhin mit Windows 7 betrieben werden, stellen ein Sicherheitsrisiko für die gesamte IT-Infrastruktur Ihrer Praxis/Klink dar.

Dieses Risiko ist unkalkulierbar hoch, und wird von keiner Versicherungsgesellschaft getragen.

Wir empfehlen Ihnen daher dringend ein Soft- und Hardware Upgrade bei Ihren Kunden durchzuführen!

Röntgen – bewährtes Verfahren mit neuester Technik

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

NDTMED RSS FEED

  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 9, 2020 | 22:44 pm

    In der Arktis ist die Ozonschicht in diesem Frühjahr dünner als sonst. Ausläufer dieses Nordpol-Phänomens führen dazu, dass auch die Luftmassen über Europa ozonarm sind. Der UV-Index kann dadurch am Karfreitag und -samstag Werte von bis zu 5 in Norddeutschland[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 9, 2020 | 18:07 pm

    Herzchirurgen rufen zur Blutspende auf Täglich werden bundesweit circa 15.000 Blutspenden benötigt: Für die Versorgung von Patienten mit lebensbedrohlichen Erkrankungen, für Operationen, Transplantationen und schwere Verletzungen. Deshalb ruft die Deutsche Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie (DGTHG) zur bundesweiten Blutspende auf.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 9, 2020 | 16:29 pm

    COVID-19: Unterstützende Diagnostik durch CT Die Computertomografie ist eine wertvolle Hilfe bei der Diagnose sowie der Einschätzung des Schwergrads und Verlaufs von COVID-19 und von Pneumonie-assoziierten Komplikationen. Zwingende Voraussetzung für ihren Einsatz ist jedoch die rechtfertigende Indikation.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 9, 2020 | 16:10 pm

     Berlin - Die Maßnahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung von SARS-CoV-2 sind wichtig. Gleichzeitig haben sie zur Folge, dass viele Familien notgedrungen mehr Zeit auf engem Raum miteinander verbringen. Dies kann zu erheblichen Stress, damit einer Zunahme von Konflikten und im[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 9, 2020 | 16:05 pm

     Düsseldorf - Die Corona-Krise hat das Land und damit auch das Gesundheitswesen mit voller Wucht getroffen. Die Versorgung von Corona-Patienten kann das Gesundheitssystem in den nächsten Wochen an seine Grenzen führen. Deshalb arbeiten unter anderem die ärztlichen Körperschaften in Nordrhein[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 9, 2020 | 16:02 pm

     Düsseldorf - Die Ärzteschaft begrüßt die Zustimmung des nordrhein-westfälischen Landtags zum Epidemiegesetz in der von den Fraktionen von CDU, SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen geeinten Fassung. „Ich bin sehr froh, wie gut man uns in der Anhörung im Landtag[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 9, 2020 | 15:44 pm

    Coronakrise: MTA-Auszubildende berichtet über Auswirkungen der Schulschließung Wegen des sich ausbreitenden Coronavirus wurden bundesweit die MTA-Schulen geschlossen. Wie gehen MTA-Auszubildende mit dieser neuen Situation um? Findet der Unterricht immer noch in irgendeiner Form statt? Vivien Balandjuk, Auszubildende im vierten Semester als MTLA im Städtischen Klinikum Karlsruhe, gibt[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 9, 2020 | 14:33 pm

     Düsseldorf - Die Ärztekammer Nordrhein macht sich Sorgen, ob sich Patienten mit anderen riskanten Krankheiten als der COVID-19-Infektion rasch genug die nötige Hilfe suchen. Nach Video-Beratungen mit allen ihren Kreisstellenvorsitzenden im Rheinland appelliert die Kammer an die Bürgerinnen und Bürger,[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 9, 2020 | 12:10 pm

     Frankfurt - „Bei aller berechtigten Sorge vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus dürfen speziell schwerkranke Patientinnen und Patienten ihre Behandlung nicht aufschieben“, appelliert der Präsident der Landesärztekammer Hessen Dr. med. Edgar Pinkowski. Auch wenn Menschen mit schweren (Vor-)Erkrankungen bei einer[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 9, 2020 | 08:22 am

    Das BfS weist darauf hin, dass die derzeitigen Waldbrände in dem Gebiet von Tschernobyl keine Gefährdung für Deutschland darstellen. Dies gilt auch für den Fall, dass noch größere Waldflächen von den Bränden betroffen wären. Das BfS beobachtet die Situation kontinuierlich.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 9, 2020 | 07:42 am

    Gemeinsam gegen Corona! Die COVID-19-Pandemie stellt unser Gesundheitssystem vor die größte Herausforderung der letzten Jahrzehnte. Kliniken und Praxen bereiten sich derzeit auf die Erkrankungswelle vor, die in den kommenden Wochen auf uns zurollen wird. Gerade beim medizinischen Personal stoßen viele Kliniken dabei an[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 9, 2020 | 07:21 am

    Homeoffice: „Gymnastik für die Venen einbauen“ Viele Menschen arbeiten während der Corona-Krise von zu Hause am eigenen Schreibtisch. Die körperliche Aktivität reduziert sich, dabei müssen Körper und Blutgefäße jetzt besonders trainiert werden. Durch einfache Venenübungen bleibt das Blut im Fluss, um Thrombosen zu vermeiden.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 8, 2020 | 12:29 pm

     München - Der Bonus von 500 Euro für das medi­zi­ni­sche Pfle­ge­per­so­nal in diesen schwie­ri­gen Zeiten der SARS-CoV-2 Pande­mie ist eine hervor­ra­gende Geste der Aner­ken­nung und des Dankes für deren Tätig­keit unter erschwer­ten Bedin­gun­gen und erhöh­tem Risiko in unse­ren Kran­ken­häu­sern sowie[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 8, 2020 | 12:25 pm

     Bremen - Die Ärztekammer Bremen fordert eine differenziertere Berichterstattung über die Zahl der Corona-Infektionen: „Dass die Zahl der irgendwann schon einmal Infizierten immer weiter ansteigt, liegt auf der Hand und ist wenig aussagekräftig“, sagt Dr. Heidrun Gitter, die Präsidentin der[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 8, 2020 | 10:24 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 8, 2020 | 07:59 am

    Welche Zellen befällt das neuartige Coronavirus? Wissenschaftler/-innen haben an Probenmaterial aus nicht virusinfizierten Patienten untersucht, welche Zellen in der Lunge und in den Bronchien vom Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert werden können.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 7, 2020 | 13:44 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 7, 2020 | 13:25 pm

    Was bedeutet die Corona-Krise für die Anpassungslehrgänge? Seit Anfang August 2019 bietet die in Gründung befindliche neue MTRA-Schule der Märkischen Kliniken bereits Anpassungslehrgänge für ausländische MTRA an und hat die entsprechende Zulassung der Bezirksregierung in Düsseldorf. Wie wirkt sich die Corona-Krise darauf aus?

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 7, 2020 | 13:01 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 7, 2020 | 12:31 pm

     Berlin - Die COVID-19-Pandemie ist eine Herausforderung für das deutsche Versorgungssystem. Weltweit verbreitet sich das Coronavirus SARS-CoV-2 und infiziert mit hohem Tempo zunehmend mehr Menschen. Während der mit Abstand größte Teil der Erkrankungen milde, oftmals symptomfrei, verläuft, benötigen bis zu[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 7, 2020 | 11:58 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 7, 2020 | 11:03 am

    Erfahrungen aus der Schulschließung in Aachen Michael Wiertz ist Schulleiter, MTRA, Medizinpädagoge/Fachlehrer an der MTRA-Schule der Uniklinik RWTH Aachen. Im MTA Dialog-Interview geht er auf seine Erfahrungen und Eindrücke nach der Schulschließung ein.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 7, 2020 | 10:11 am

     Münster - Die Zwangs-Rekrutierung von Ärztinnen und Ärzten in Zeiten einer Pandemie ist nach Ansicht der Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL) keine geeignete Maßnahme, um die Patientenversorgung in einer landesweiten Ausnahmesituation wie etwa der Corona-Krise zu gewährleisten. Kammerpräsident Dr. Hans-Albert Gehle erklärt[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 7, 2020 | 09:54 am

     Hamburg - Die Coronakrise stellt bislang nicht behandelte Opioidabhänge vor besondere Herausforderungen: Viele der in prekären Verhältnissen lebenden Menschen sehen sich ihrer Einkommensquellen wie Flaschensammeln, Betteln, Hinz&Kunzt-Verkäufe beraubt, die Preise auf dem Markt für illegale Opioide und andere Substanzen steigen[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 7, 2020 | 08:26 am

    Kein Virusnachweis im Blut asymptomatischer SARS-CoV-2-Patienten Das Paul-Ehrlich-Institut hat im Verbund mit drei Instituten für Virologie die Labordaten von SARS-CoV-2-Infizierten ausgewertet. Im Blut asymptomatischer Patienten wie auch bei Patienten mit weniger ausgeprägten Symptomen konnte kein SARS-CoV-2-Genom nachgewiesen werden.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 6, 2020 | 19:19 pm

    Die Präsidentin des Bundesamts für Strahlenschutz, Inge Paulini, ist seit dem 1. April 2020 Mitglied des Verwaltungsrats der Stiftung Warentest. Ihre Amtszeit in dem siebenköpfigen Gremium dauert vier Jahre. Aufgabe des Verwaltungsrats ist es, den Vorstand der Stiftung zu berufen[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 6, 2020 | 19:19 pm

    Derzeit ziehen in großer Höhe ozonarme Luftmassen von der Arktis über Nordeuropa hinweg. Der UV-Index kann dadurch in den kommenden Tagen Werte von bis zu 5 in Norddeutschland und bis zu 6 in Süddeutschland erreichen. Das BfS empfiehlt daher, sich[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 6, 2020 | 15:11 pm

     Düsseldorf - Angesichts der Corona-Krise sollen bürokratische Pflichten von Ärztinnen und Ärzten wie die Prüfungen der Medizinischen Dienste (MD) in Krankenhäusern und die Fortbildungs-Nachweispflicht für Ärztinnen und Ärzte sofort ausgesetzt werden. Das hat der Präsident der Ärztekammer Nordrhein, Rudolf Henke[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 6, 2020 | 13:18 pm

    Coronakrise: Wie ein MTA-Auszubildender mit der Schulschließung umgeht Wegen des sich ausbreitenden Coronavirus wurden bundesweit die MTA-Schulen geschlossen. Wie gehen MTA-Auszubildende mit dieser neuen Situation um? Findet der Unterricht immer noch in irgendeiner Form statt? Joshua Klug, Auszubildender im ersten Ausbildungsjahr als MTLA im Klinikum Fulda, gibt Antworten[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 6, 2020 | 12:23 pm

    COVID-19: Patienten mit aktiver Krebserkrankung testen Patientinnen und -patienten mit Blut- und Krebserkrankungen müssen in einem ganz besonderen Maß vor einer Infektion mit SARS-CoV-2 geschützt werden. Die Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie fordert die breite und wiederholte Testung von Krebspatientinnen und –patienten mit Infektsymptomatik[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 6, 2020 | 10:03 am

    COVID-19 Situation in einer radiologischen Großpraxis Volker Diehl, MTRA bei Zemodi Bremen, schildert die aktuelle Situation in der Corona-Krise in einer radiologischen Großpraxis, die kein Akutkrankenhaus versorgt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 6, 2020 | 07:34 am

    COVID-19: Begünstigt körperliche Fitness mildere Krankheitsverläufe? Vonseiten der Politik werden umfangreiche Maßnahmen getroffen, um COVID-19 einzudämmen. Laut Fachleuten bleibt das Risiko einer Infektion für einen Großteil der Bevölkerung dennoch bestehen. Wie Sport das Immunsystem beeinflusst und damit zu einem möglicherweise milderen Verlauf der Krankheit beiträgt, erklärt[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 6, 2020 | 07:14 am

    Coronakrise: Konsequenzen der Schließung einer MTA-Schule in Köln Wegen des sich ausbreitenden Coronavirus wurden bundesweit die Schulen und Kindertageseinrichtungen geschlossen - meist bis zum Ende der Osterferien. Das betrifft auch die MTA-Schulen. Über ihre Erfahrungen in dieser außergewöhnlichen Situation berichtet im Telefoninterview mit MTA Dialog Marina Geisen, stellvertretende[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 14:33 pm

    Eindrücke der Schulschließung beim Lette Verein Berlin Karen Czipull ist Leiterin der MTA Schule Labor, Schule des Gesundheitswesens für Medizinisch-technische Assistenten beim Lette Verein in Berlin. Sie schildert ihre Erfahrungen während der aktuellen Schulschließung.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 13:03 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 13:02 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 13:00 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 12:59 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 12:57 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 12:56 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 12:53 pm

     München - 421 Ärztin­nen und Ärzte sowie 294 Medi­zin­stu­die­rende haben sich inner­halb einer Woche frei­wil­lig zur Unter­stüt­zung der erheb­li­chen zusätz­li­chen Perso­nal­be­darfe in der SARS-CoV-2-Krise gemel­det. München - 421 Ärztin­nen und Ärzte sowie 294 Medi­zin­stu­die­rende haben sich inner­halb einer Woche frei­wil­lig zur[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 12:47 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 11:43 am

    „Stille Opfer“ in der Coronakrise verhindern Die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin befürchtet, dass unbehandelte Beschwerden über kurz oder lang zu vermehrten Todesfällen, den „stillen Opfern“ der Krise, führen könnten – und das, weil viele Menschen sich derzeit nicht rechtzeitig in Behandlung begeben.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 11:39 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 10:46 am

    Weltweiter Naturschutz kann Risiko künftiger Seuchen verringern Einem wissenschaftlichen Bericht zufolge können mehr Maßnahmen im Naturschutz neuen Infektionskrankheiten und ihrer Ausbreitung vorbeugen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 10:23 am

    Von der TiHo beschriebene Tierart unter Top Ten der neu entdeckten marinen Tierarten des Jahres 2019 RSS Feedwww.gea-ecoflex.deRSS FeedVon der TiHo beschriebene Tierart unter Top Ten der neu entdeckten marinen Tierarten des Jahres 2019DerWeltverband WoRMS (World Register of Marine Species) wählt jedes Jahrdie Top Ten der bemerkenswertesten marinen Neuentdeckungen. Zu dendiesjährigen Top Ten gehört das einfach[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 10:03 am

    SARS-CoV-2: Flughunde und Frettchen sind empfänglich Das neue Coronavirus SARS-CoV-2 stammt ursprünglich vermutlich aus Fledermäusen und führte zu einer Pandemie. Ob es auch andere Tierarten infizieren kann, wird weltweit von verschiedenen Forschungsinstituten untersucht. Es gibt erste Ergebnisse.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 08:13 am

    Schutzausrüstung weiter Mangelware Mangelnde Schutzausrüstung stellt bei der Bekämpfung des Coronavirus nach wie vor das größte Problem in Arztpraxen dar. Zwar würden nach und nach Lieferungen eintreffen, aber teilweise nur kleine Mengen, sagte KBV-Vorstandsvorsitzender Dr. Andreas Gassen in einer Online-Pressekonferenz. 

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 07:24 am

    21. Februar 2020 – Schulleitertreffen Auf Einladung des DVTA fand am 21. Februar in Hannover an der Medizinischen Hochschule die 2. Schulleitersitzung statt. Es waren Schulleitungen aus allen fast allen Regionen Deutschlands vertreten.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 07:19 am

    20. Februar 2020 – Schreiben an das Bundesministerium für Gesundheit Mit einem Schreiben vom 20. Februar 2020 hat der DVTA gegenüber dem Bundesministerium für Gesundheit noch einmal die Forderungen des DVTA in Bezug auf die Novellierung des MTA-Gesetzes und der MTA-Ausbildungs- und -Prüfungsverordnung deutlich gemacht.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 3, 2020 | 07:13 am

    19. Februar 2020 – DVTA bei Diskussionsveranstaltung mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn in Hamburg Am 19. Februar war Bundesgesundheitsminister Jens Spahn im Eidelstedter Bürgerhaus in Hamburg und diskutierte aktuelle gesundheitspolitische Themen, insbesondere Themen der Pflege.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 2, 2020 | 14:15 pm

    Fehltage wegen leichter Atemwegserkrankungen verdoppelt Die Zahl der Menschen, die wegen leichter Atemwegsprobleme im Job fehlen, hat sich im März 2020 gegenüber dem Vorjahr verdoppelt. Das zeigt eine aktuelle Kurzanalyse der DAK-Gesundheit.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 2, 2020 | 13:38 pm

    Der Physiker und Chemiker Georg von Hevesy (1885–1966) Den Nobelpreis erhielt Georg von Hevesy nicht für seine Entdeckung des Hafniums, sondern „für seine Arbeiten über die Anwendung der Isotope als Indikatoren bei der Erforschung chemischer Prozesse“.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 2, 2020 | 13:13 pm

    Corona-Krise: Konsequenzen der Schließung einer MTA-Schule in Schleswig-Holstein Wegen des sich ausbreitenden Coronavirus wurden bundesweit die Schulen und Kindertageseinrichtungen geschlossen - meist bis zum Ende der Osterferien. Das betrifft auch die MTA-Schulen. Seine Erfahrungen aus der Sicht einer MTLA-Schule in Schleswig-Holstein schildert Dr. Rainer Hartmann, Abteilungsleiter Abteilung 1.2,[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 2, 2020 | 13:10 pm

    Wie Sie die neue Lebensphase gesund und entspannt genießen Kein Weckerklingeln mehr, lange frühstücken, in Garten, Haus oder Wohnung werkeln und reisen: So lauten häufig die Antworten auf die Frage: „Wie stellst du dir eigentlich Deinen Ruhestand vor?“

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 2, 2020 | 08:16 am

    Corona-Krise: Konsequenzen der Schließung der MTA-Schule Kempten Wegen des sich ausbreitenden Coronavirus wurden bundesweit die Schulen und Kindertageseinrichtungen geschlossen - meist bis zum Ende der Osterferien. Das betrifft auch die MTA-Schulen. Über seine Erfahrungen in dieser außergewöhnlichen Situation berichtet im Interview mit MTA Dialog Dr. Uwe Vry,[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 2, 2020 | 07:47 am

    Corona-Krise und die Auswirkungen auf ein Zentrallabor Die Corona-Krise hat auch die Labore mit voller Wucht getroffen. Auf der einen Seite gibt es die SARS-CoV-2-Tests, auf der anderen Seite werden Routineanalysen weniger nachgefragt. Lesen Sie einen Erfahrungsbericht aus der Sicht eines Zentrallabors von Barbara Oschwald-Häg, Leitende Medizinisch-technische[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 1, 2020 | 16:21 pm

    Arbeiten mit SARS-CoV-2-Proben Bioproben von COVID-19-infizierten Patienten/-innen sind hochinfektiös. Auf der Seite der Biobanken erhalten Sie Informationen zum Umgang mit solchen Proben auf Basis des aktuellen Wissensstands.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 1, 2020 | 15:25 pm

     Frankfurt - "Die Diskussion, ob alle Bürgerinnen und Bürger beim Einkaufen einen Mundschutz tragen sollen, macht aktuell keinen Sinn", sagt Dr. Edgar Pinkowski, Präsident der Landesärztekammer Hessen. "So lange es nicht genügend Masken und Schutzkleidung für medizinisches Personal gibt und[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 1, 2020 | 14:28 pm

    Schutzmasken richtig verwenden Medizinische Gesichtsmasken, auch Mund-Nasen-Schutzmasken genannt, reichen für Arbeitsbereiche mit hohem Risiko nicht aus, um sich vor einer Ansteckung zu schützen. Das stellt die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) mit Blick auf aktuelle Diskussionen um das Tragen von verschiedenen Schutzmasken klar.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 1, 2020 | 13:59 pm

    Neues Heiz- und Kühlkonzept mit innovativem ISF1-Z Peltier Im innovativen Schüttelinkubator ISF1-Z Peltier werden besonders langlebige Peltier-Elemente zur präzisen Temperatur- (Heizen und Kühlen) und Feuchtigkeitsregelung eingesetzt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 1, 2020 | 13:55 pm

    CoolCase: Sicher gekühlt auch ohne Strom Um die Kühlkette beim Transport von temperaturempfindlichen Gütern auch ohne Stromversorgung garantieren zu können, hat die bwh Koffermanufaktur den Transportkoffer „CoolCase“ entwickelt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 1, 2020 | 13:52 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 1, 2020 | 13:51 pm

    Robotergestützte koronare Angioplastien mit R-One™ Robocath, ein Unternehmen, das Robotersysteme für kardiovas‧kuläre Interventionen herstellt, hat mit R-One™  seine ersten robotergestützten koronaren Angioplastien in Deutschland realisiert.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 1, 2020 | 13:44 pm

    Tag der offenen Tür an der MTA-Schule Lippe Am Tag der offenen Tür wurden die einzelnen Fachbereiche der MTA-Ausbildungen vorgestellt. Man konnte unter anderem an Führungen zu den einzelnen Laboren oder der Radiologie teilnehmen, um dort die vielseitigen Fachbereiche einer MTA genauer kennenzulernen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 1, 2020 | 13:30 pm

    Einsatz der MTRA in der Teleradiologie Unter Teleradiologie versteht man im medizinischen Kontext jeden Vorgang, bei dem Untersuchungsbilder über eine Telekommunikationseinrichtung an einen entfernten Ort übertragen werden, wobei sich der fachkundige Arzt nicht am Ort der technischen Durchführung befindet.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 1, 2020 | 10:39 am

    Könnte Blockierung des Eisentransports TB stoppen? Tuberkulose-Bakterien brauchen Eisen zum Überleben. Wird der Eisentransport in den Bakterien gestoppt, kann sich der Tuberkulose-Erreger nicht weiter vermehren. Nun haben Forscher der UZH die Struktur des Transportproteins ermittelt, das für die Eisenzufuhr zuständig ist.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 1, 2020 | 07:41 am

    SARS-CoV-2: Atemstillstand bei schweren Verläufen auch neural vermittelt? Ein kleiner Anteil der Patienten mit SARS-CoV-2-Infektion verstirbt an einem akuten Lungenversagen, meistens in Folge einer schweren Form der Lungenentzündung. Eine kürzlich publizierte Arbeit [1] beschreibt jedoch einen weiteren möglichen, bislang wenig erforschten Pathomechanismus des tödlichen Lungenversagens.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Apr 1, 2020 | 03:54 am

    Obwohl wir alle gerade viel Zeit zu Hause verbringen, kommt es auch in diesen Tagen auf den UV-Schutz an: Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) rät dazu, auch im eigenen Garten, auf dem eigenen Balkon oder beim Spaziergang mit der Familie[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 31, 2020 | 16:50 pm

    Leben und Wirken von W.C. Röntgen Am 27. März 2020 hätte Wilhelm Conrad Röntgen seinen 175. Geburtstag gefeiert. Eigentlich hätte es dazu Veranstaltungen im Röntgenmuseum geben sollen. Doch auch hier machte die Corona-Krise einen Strich durch die Rechnung.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 31, 2020 | 16:01 pm

    Deutsche essen durchschnittlich 235 Eier im Jahr RSS Feedwww.gea-ecoflex.deRSS FeedDeutsche essen durchschnittlich 235 Eier im Jahr Wie viele Eier legt ein Huhn pro Jahr? Warum sind gefärbte Eier nicht gekennzeichnet? Und warum bringt ausgerechnet ein Hase die Eier zum christlichen Osterfest? Das Team des WING – Wissenschaft[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 31, 2020 | 15:32 pm

     Dresden - In Deutschland sichern rund 400.00 nichtärztliche Angestellte in Praxis und auch zum Teil in Kliniken im Wesentlichen die medizinische Versorgung mit ab. „Vor allem die ambulante Versorgung würde nicht funktionieren, wenn wir nicht unsere qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 31, 2020 | 14:23 pm

    Corona: Schnelles Testergebnis für Patienten Mit einer unentgeltlichen App erhalten Patienten ihre Testergebnisse in Echtzeit. Die COVID-19 App ist im Google Play Store und im App Store verfügbar. 

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 31, 2020 | 14:07 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 31, 2020 | 13:51 pm

    Aktuelle Zahlen zur SARS-CoV-2-Testung der Labore in Deutschland In einer Pressekonferenz stellten die Akkreditierten Labore in der Medizin - ALM e.V. am Dienstag die aktuellen Zahlen zur Labordiagnostik im Zusammenhang zu Corona-Pandemie vor: Insgesamt wurden laut Datenanalyse des fachärztlichen Berufsverbandes, an der sich bundesweit 97 Labore beteiligen, seit[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 31, 2020 | 13:31 pm

     Hamburg - Nach der Entscheidung Österreichs, seine Bürgerinnen und Bürger beim Einkaufen zum Tragen von Mundschutz zu verpflichten, wird auch in Deutschland über Sinn und Unsinn dieser Maßnahme diskutiert. Dazu sagt Dr. Pedram Emami: Präsident der Ärztekammer Hamburg: „Viel wichtiger[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 31, 2020 | 13:21 pm

       Berlin - Bundesärztekammer-Präsident Dr. Klaus Reinhardt hat sich für eine verpflichtende zentrale Erfassung von Intensivkapazitäten in deutschen Kliniken ausgesprochen. Alle Krankenhäuser sollten sich an dem Intensivregister der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) beteiligen. „Ich bin dafür, dass[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 31, 2020 | 12:28 pm

     München - „Wir mahnen die erforderliche Schutzausrüstung für Ärztinnen und Ärzte und für das medizinische Pflegepersonal an. In ausreichender Stückzahl!“, meldet sich Dr. Gerald Quitterer, Präsident der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK), zu Wort. München - „Wir mahnen die erforderliche Schutzausrüstung für Ärztinnen[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 31, 2020 | 12:19 pm

    Corona-Pandemie: Vollgesichtsschutz aus dem 3-D-Drucker Ein Vollgesichtsschutz entfaltet in manchen Situationen eine bessere Schutzwirkung als eine einfache Schutzbrille. In Vorbereitung auf zu erwartende COVID-19-Patienten wappnet sich das Universitätsklinikum Augsburg mit der Beschaffung von persönlicher Schutzausrüstung für das medizinische Personal.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 31, 2020 | 10:59 am

    Kurzarbeit: Kommunale Arbeitgeber werden Tarifverhandlungen aufnehmen Auch die kommunalen Arbeitgeber leiden unter der Corona-Krise. Die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) hatte deshalb kürzlich den Beschluss der Bundestarifkommission von ver.di begrüßt, schnellstmöglich Tarifverhandlungen zu Regelungen über Kurzarbeit aufzunehmen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 31, 2020 | 08:03 am

    Pool-Testen von SARS-CoV-2 Proben erhöht die Testkapazität Forschern des Blutspendedienstes des DRK in Frankfurt um Prof. Erhard Seifried und dem Institut für Medizinische Virologie des Uniklinikums der Goethe-Universität Frankfurt um Prof. Sandra Ciesek ist es gelungen, ein Verfahren zu entwickeln, das es ermöglicht, die Testkapazitäten zum Nachweis[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 30, 2020 | 13:30 pm

    Corona-Krise: Vermehrt Depressionen und Suizide Es gilt sicherzustellen, dass Menschen mit Depression ohne lange Wartezeiten und bürokratische Hürden professionelle Hilfe erhalten. Das fordert die Deutsche DepressionsLiga.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 30, 2020 | 13:01 pm

     Potsdam - Trotz der von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vor einer Woche erfolgten Ankündigung, den Arztpraxen die dringend benötigte Schutzausrüstung jetzt zeitnah zur Verfügung zu stellen, ist dies immer noch nicht in ausreichendem Maße erfolgt. Die Landesärztekammer Brandenburg fordert die Politik[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 30, 2020 | 11:47 am

    Corona-Epidemie: Unterstützung des Gesundheitswesens Mit dem „COVID19-Krankenhausentlastungsgesetz“ werden die wirtschaftlichen Folgen für Krankenhäuser und Vertragsärzte aufgefangen. Mit dem "Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite" wird die Reaktionsfähigkeit auf Epidemien verbessert.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 30, 2020 | 09:12 am

    Corona - "Keine Experimente mit der alten und chronisch kranken Bevölkerung" Das Coronavirus hat die Gesellschaften fest im Griff. Mit Hochdruck wird derzeit an dem Ausstiegskonzept aus dem Maßnahmenpaket zur sozialen Distanz gearbeitet. Alte und chronisch kranke Menschen sollen jedoch weiterhin zu Hause bleiben. Das EbM-Netzwerk fordert nachdrücklich eine Politik-unabhängige, prospektiv[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 30, 2020 | 08:13 am

     Berlin - Chronisch kranke Patienten sowie Menschen mit Anzeichen zum Beispiel auf Schlaganfall und Herzinfarkt dürfen sich trotz Corona-Krise nicht davor scheuen, notwendige medizinische Behandlungen in Anspruch zu nehmen. Dazu rufen die Senatsverwaltung für Gesundheit, die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Berlin,[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 27, 2020 | 13:25 pm

    Warnung vor Engpass in der COVID-19-Diagnostik Der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) prophezeit Engpässe bei den COVID-19-Testungen in den deutschen medizinischen Laboratorien für den Fall, dass die Testanforderungen weiterhin in dem bisherigen Umfang ansteigen. Der BDL befürchtet außerdem eine Unterversorgung von chronisch Kranken, die auf regelmäßige Laboruntersuchungen[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 27, 2020 | 11:26 am

    Solidarität und Verantwortung in der Corona-Krise Der Deutsche Ethikrat möchte mit seiner heute veröffentlichten Ad-hoc-Empfehlung ethische Orientierungshilfe leisten. Wesentlicher Orientierungspunkt für die nahe Zukunft sei die weitgehende Vermeidung von Triage-Situationen, in denen Ärzte zu entscheiden gezwungen wären, wer vorrangig intensivmedizinische Versorgung erhalten soll.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 27, 2020 | 11:24 am

     München - Zur besse­ren Bewäl­ti­gung der SARS-CoV-2-Pande­mie kann es notwen­dig werden, in den nächs­ten Wochen schnellst­mög­lich die Kapa­zi­tä­ten der ärzt­li­chen Versor­gung von SARS-CoV-2-Verdachts­fäl­len und Pati­en­ten zu erhö­hen bezie­hungs­weise die bereits tätige Ärzte­schaft zu entlas­ten. Daher erhe­ben das Baye­ri­sche Staats­mi­nis­te­rium für[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 27, 2020 | 11:20 am

    Strahlenschutzentscheidungen während der Corona-Krise Was passiert mit der Fachkunde in Zeiten der Corona-Krise? Wie soll reagiert werden, wenn Kurse abgesagt wurden? Antworten auf diese Fragen finden Sie auf der Seite des Fachverbandes für Strahlenschutz: fs-ev.org/service/strahlenschutz-in-der-corona-krise/ 

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 27, 2020 | 11:15 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 27, 2020 | 10:49 am

     Frankfurt - Die angesichts der Belastungen durch SARS-CoV-2 geplanten Hilfsmaßnahmen für Krankenhäuser und Kassenpraxen sind uneingeschränkt zu begrüßen, betont der Präsident der hessischen Ärztekammer Dr. med. Edgar Pinkowski. Allerdings fordert er weitere Ergänzungen, um auch die durchgangsärztlichen und die privatärztlichen[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 27, 2020 | 09:15 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 27, 2020 | 08:35 am

    Virenhemmer aus dem Meer auch gegen Coronavirus? Schon seit mehreren Jahren forschen Wissenschaftler der TU Freiberg an den einzigartigen Eigenschaften von Aplysina aerophoba, einer marinen Schwammart, die von Natur aus antivirale Substanzen produziert. Wirkt es auch gegen SARS-CoV-2?

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 26, 2020 | 17:19 pm

       Berlin - Bundesärztekammer-Präsident Dr. Klaus Reinhardt hat an die Bürgerinnen und Bürger appelliert, einfache Schutzmasken zu tragen. „Das Tragen auch von einfachen Masken kann bei der Eindämmung des Corona-Virus sinnvoll sein“, sagte Reinhardt der Neuen Osnabrücker Zeitung.  Die einfachen Masken[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 26, 2020 | 15:56 pm

       Berlin – Die Corona-Epidemie stellt unser Gesundheitssystem auf eine extreme Belastungsprobe. In dieser Krise wird jede helfende Hand dringend benötigt. Bundesärztekammer und Landesärztekammern haben sich bereits mit der Bitte um freiwillige Mitarbeit in Gesundheitseinrichtungen an die Medizinstudierenden gewandt – mit[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 26, 2020 | 13:51 pm

    Coronavirus: Aufrufe zur Blutspende zeigen Wirkung Viele Menschen sind den zu Beginn der Coronavirus-Epidemie gestarteten Aufrufen zur Blutspende gefolgt: Die Zahl der Spender ist deutschlandweit erfreulich gestiegen. Die Deutsche Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie (DGTI) ruft weiterhin zur regelmäßigen Blutspende auf, trotz und gerade in Zeiten[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 26, 2020 | 13:38 pm

     Potsdam - Die Corona-Eindämmungspolitik der polnischen Regierung könnte auch die medizinische Versorgung in Brandenburg schwerwiegend beeinflussen. Polen will ab Freitag Pendler, die in Deutschland arbeiten, nach ihrer Rückkehr in eine 14-tätige Quarantäne schicken. Dies gilt auch für Ärztinnen und Ärzte. Potsdam[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Mar 26, 2020 | 13:34 pm

     Frankfurt - „Die Corona-Pandemie lässt sich nur über Berufsgruppengrenzen hinweg gemeinsam lösen. Aus diesem Grund begrüßt die Landesärztekammer Hessen die Vernetzung von Helferinnen und Helfern mit hilfesuchenden Kliniken, Arztpraxen oder anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens – so wie es die neue[…]

    Read more...

Hier können Sie uns eine Nachricht senden
Mit Stern markierte Felder sind Pflichtfelder.

NDTMED RÖNTGENTECHNIK - Radiologisches Zubehör, Digitales Röntgen, QualitätssicherungNDTMED RÖNTGENTECHNIK Röntgentechnik mit Tradition, Qualität, Innovation und Kompetenz. href="http://www.ndtmed.de/images/joomlaplates/favicon.ico" type="image/x-icon" />

Kontakt Informationen:

NDTMED Röntgentechnik
Christina Langen
Raiffeisenstrasse 1
D-67294 Ilbesheim

Phone: +49 (0) 6355 / 86 39 2 75 (Zentrale)
Fax: +49 (0) 6355 / 86 39 2 76
Service Hotline +49 (0) 152 25 27 71 44

Mail: info@ndtmed.de

Mo-Fr: 08.00 - 17.00