Swissray Medical AG

Swissray Medical AG

Mehrwert und Leistung ohne Kompromisse

 

Digitale Röntgentechnik von Swissray, weil wir mehr leisten. Seit über 20 Jahren nimmt Swissray in der Entwicklung der DR-Technologie eine Vorreiterrolle ein.

Dabei ist es unser Anspruch, die an uns gestellten Erwartungen stets zu übertreffen. Effizienter Workflow und ausgezeichnete Bildqualität bei geringstmöglicher ­ Strahlenbelastung sind unsere Prioritäten.

Zudem legen wir Wert auf einfach zu bedienende und nahtlos ­ integrierte Benutzeroberflächen. Vor allem aber liegen uns die Bedürfnisse der Radiologen und MTRAs sowie der Komfort der Patienten am Herzen.

Mehr Leistung bei erschwinglichen Kosten Bei der Entwicklung des ddRElement™-Systems haben unsere Ingenieure Kundenfeedback aus über einem Jahrzehnt mit einfließen lassen. Das System ist platzsparend, multifunktional und für jeden Anbieter im Bereich der diagnostischen Bildgebung erschwinglich, ohne dass Einbußen bezüglich Bildqualität oder Funktionalität hingenommen werden müssen. Wie alle ddR-Systeme von Swissray ermöglicht ddRElement™ eine Kostenreduktion bei gleichzeitiger Steigerung der Produktivität und verbessert die Patientenversorgung. Das ddRElement™ liefert in Sekundenschnelle Röntgenbilder.

Einfache und intuitive Bedienung Manuelle Einstellungen Die einzigartige Swissray-Workstation ist mit einer eXpert™-Benutzeroberfläche sowie der preisgekrönten Imaging-Software SwissVision® ausgestattet. Letztere wurde speziell mit Blick auf eine einfache Bedienung bei zugleich optimierten Arbeitsabläufen und gesteigerter Produktivität konzipiert. Die intuitive Benutzeroberfläche mit Touchscreen und graphischer Applikations-Bibliothek vereinfacht Röntgenuntersuchungen, indem für jeden gewählten Bereich die Parameter automatisch eingestellt werden. Das Bedienkonzept folgt unserer Philosophie.

Die Vorteile von SwissVision® Geringere Anforderungen an die Nachbearbeitung durch automatische Algorithmenauswahl Effizienz dank nahtloser Integration MPPS-DICOM-Funktion Speicherung der Patientenuntersuchungsdaten für spätere Vergleichsaufnahmen im DICOM-Header Funktionen wie z. B. Fenster- und Ausgleichtechnik, Zoom, Drehen sowie Positiv-/Negativ-Darstellung Geringere Bilddateigröße durch SizeWise-Funktion Text-Informationen und elektronische Links-rechts-Marker Aufnahme-Wiederholungsstatistik (repeat/reject analysis) Das ddRElement™ lässt sich nahtlos in Ihr Netzwerk integrieren und beschleunigt...

Swissray Medical AG

Bildqualität, die ihresgleichen sucht Das ddRElement™ ist mit einem neuen, proprietären FP-6000™-Detektor mit amorphem Silizium ausgerüstet. Mit einer Auflösung von 3,5 LP/mm und einem aktiven Bildaufnahmebereich von 43 × 43 cm bietet der Detektor eine äußerst hohe Detailerkennung. Zugleich genügt er allen Ansprüchen bezüglich der Darstellung großer Bildausschnitte. Cäsiumiodid-Technologie bildet zusammen mit den erprobten Algorithmen von Swissray die Grundlage für eine außergewöhnliche Bildqualität bei niedrigstmöglicher Strahlenbelastung. Die Eigenschaften des FP-6000™ 3,5 LP/mm Auflösung...

Spezifische Lösungen für besondere Ansprüche Off-Center Imaging (Aufnahmen außerhalb des Detektorzentrums) ddRElement™ ist für Patienten gedacht, die nicht in der Lage sind, ihre Extremitäten in der Detektormitte zu platzieren. Das Gerät lässt sich schnell und bequem für O ­ ff-Center Imaging konfigurieren. Die DR-Technologie von Swissray arbeitet mit niedrigen, kindergerechten Strahlendosen. Mit der branchenweit höchsten Auflösung sowie Bildgebungs-Algorithmen, die speziell zur Reduktion der Strahlenbelastung entwickelt wurden, bieten wir unübertroffene Bildqualität mit höchster Detailerkennung.

Ein multifunktionales System für höchste Vielseitigkeit Dank seiner Vielseitigkeit ist das ddRElement™ das ideale System für allgemeine Röntgenuntersuchungen an liegenden, sitzenden und stehenden Patienten. Seine moderne technische Ausrüstung mit elektromagnetischen Steuerungen erlaubt eine sichere und mühelose manuelle Positionierung des Systems. Dank dem C-Bogen-Design ist die Röntgenröhre stets zum Detektor hin zentriert, was die Patientenpositionierung stark vereinfacht. In der Orthopädie, der Pädiatrie und der Geriatrie kann das ddRElement™ zudem für Off-Center-Aufnahmen eingesetzt werden.

Orthopädische Kompetenz Langjährige Erfahrung im Dienst am Patienten Seit wir DR in der Orthopädie eingeführt haben, ist Swissray für Praxen jeder Größenordnung der zuverlässige Ansprechpartner, wenn es um digitale Röntgensysteme geht. Wir wissen, wie sich Engpässe in Arbeitsabläufen, verursacht durch veraltete Bildgebungssysteme, beheben lassen. Mit dem ddRElement™ präsentieren wir eine neue Innovation im DR - Bereich. In seiner Entwicklung haben wir Hunderte von Fachspezialisten im Bereich Orthopädie befragt, mit dem Ziel, das Systemdesign zu verbessern, DR-Geräte kostengünstiger anzubieten.

 

Mehr Vielseitigkeit für mehr Produktivität

zurück

PROTEC GmbH & CO. KG

PROTEC ist Allrounder im Bereich der Röntgentechnologie.

Das Produktportfolio reicht von Röntgentischen über analog arbeitende hochkompakte Röntgenfilm-Entwicklungsmaschinen, volldigitale Direktradiographie-Systeme (DR) bis hin zu Röntgen-Komplettsystemen. Hinzu kommt die eigene Softwareentwicklung. Hochqualifizierte Mitarbeiter stehen für Qualitätsprodukte und perfekten Service. Das gesamte PROTEC Produktportfolio entspricht den international höchsten Standards für Medizinprodukte. Zertifizierungen nach ISO 9001 und EN ISO 13485 sagen nicht nur etwas über die Produktqualität aus, sie zeigen auch, dass alle Unternehmensprozesse höchsten Ansprüchen genügen. 

Humanmedizin

Digitale Röntgensysteme aus Deutschland

 PROTEC GmbH & Co. KG

Die Bedeutung der humanmedizinischen Radiologie wächst unaufhörlich. Denn immer ausgereiftere Technologie erlaubt immer präzisere und zuverlässigere Diagnostik! PROTEC entwickelt und fertigt dafür Röntgenmechanik und –Software. So entstehen „Made in Germany“ perfekt abgestimmte Röntgenkomplett-Systeme: Alles aus einer Hand! Analog sowie digital, vom Patiententisch bis zu individuellen Software-Lösungen. Unsere Produkte können auch mit Ihrem bestehenden Fremd-System kombiniert werden. Eine einfache technische Aufrüstung (DR-Upgrade) ermöglicht es Ihnen, den Sprung von der analogen zur digitalen Technik zu realisieren.



 

 

PROTEC GmbH & Co. KG

Veterinärmedizin

Die Ansprüche an die veterinärmedizinische Behandlung steigen beständig. PROTEC gibt Ihnen als Veterinär für diese Herausforderungen die richtigen Werkzeuge in die Hand. Genießen Sie gleichzeitig präzise Diagnostik und Wirtschaftlichkeit beim Röntgen von Tieren - in der Kleintierpraxis genauso wie in der Tierklinik: 

Digitale Lösungen mit Flatpanel Detektoren (DR-Systeme) liefern zusammen mit speziell entwickelter Veterinär-Software schnelle und sehr präzise Ergebnisse. Analoge Systeme gewinnen durch unsere hochleistungsfähigen Table-Top Filmentwicklungsmaschinen Ergebnisse mit höchster Aussagekraft.




 

 

PROTEC GmbH & Co. KG

Materialprüfung

Die Anforderungen an die Konstruktion und Herstellung von Bauteilen in der Industrie werden immer höher. Im Fokus stehen Wirtschaftlichkeit, Qualitätssicherung und die Gefahrenabwehr. Für diese komplexen Aufgaben bietet PROTEC seinen Partnern ausgereifte Filmentwicklungsmaschinen, in denen sich unser ganzes 30-jähriges Know How summiert: Einfach in der Bedienung, sparsam im Verbrauch und damit ressourcenschonend und robust in der Anwendung, speziell auch im mobilen Einsatz unter verschiedensten Umgebungsbedingungen. Dazu noch langlebig durch hochwertige Bauteile und zu einem hervorragenden Preis- / Leistungsverhältnis.

zurück

Schäf Systemtechnik GmbH

 

 

Das im Jahr 1991 gegründete Unternehmen Schäf Systemtechnik GmbH bietet eine Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen im Bereich Engineering und Projektmanagement rund um die medizintechnische EDV.

 

Kernkompetenzen des Unternehmens sind Software-Lösungen zur Befundung und Archivierung von digitalen Radiographie-Aufnahmen. Seit 1998 ist das Unternehmen auf internationalen Messen, wie dem RSNA oder dem ECR präsent und stellt somit seine Produkte einem weltweiten Kundenkreis zur Verfügung.

 

Durch intensive Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen aus der Medizintechnik und verwandten Branchen gelingt es uns, unser Produktspektrum kontinuierlich zu erweitern und unsere Produkte unter Berücksichtigung der Bedürfnisse unserer Kunden zu modifizieren und um Funktionalität oder Komponenten zu erweitern.

 

Unsere Produkte sind aus der klinischen Praxis entstanden und daher auf klinische Arbeitsabläufe und Anforderungen zugeschnitten.

 

Eine enge Zusammenarbeit mit dem Kunden und der Einsatz modernster Entwicklungstools, sowie die Zusammenarbeit mit Offshore-Partnern ermöglicht uns ein schnelles Reagieren auf Bedürfnisse des Marktes und die Entwicklung von kosteneffizienten Produkten, die hinsichtlich ihrer Amortisationszeit und ihres Leistungsumfangs im Markt kaum übertroffen werden.

 

Die Bedeutung der humanmedizinischen Radiologie wächst unaufhörlich. Denn immer ausgereiftere Technologie erlaubt immer präzisere und zuverlässigere Diagnostik! PROTEC entwickelt und fertigt dafür Röntgenmechanik und –Software. So entstehen „Made in Germany“ perfekt abgestimmte Röntgenkomplett-Systeme: Alles aus einer Hand! Analog sowie digital, vom Patiententisch bis zu individuellen Software-Lösungen. Unsere Produkte können auch mit Ihrem bestehenden Fremd-System kombiniert werden. Eine einfache technische Aufrüstung (DR-Upgrade) ermöglicht es Ihnen, den Sprung von der analogen zur digitalen Technik zu realisieren.

zurück

Service-Center Sönnichsen

 

Ist ein Service- und Vertriebsunternehmen für Röntgenprodukte wie CR / DR Systeme,

sowie komplette Röntgenanlagen und Archivierungslösungen für Humanmediziner und Veterinäre.

Gegründet wurde die Firma 1993 von Herrn Walter Sönnichsen und 2015 von Herrn Andre Sönnichsen übernommen. Andre war zuvor bereits seit über 15 Jahren im Außendienst tätig.

Bei dieser Tätigkeit sammelte er umfangreiches Wissen und Qualifikationen in Röntgensystemen, Bildverarbeitung, dazugehörige EDV/Informationstechnik, Strahlenschutz und den Regularien wie Röntgenverordnung.

Selbstverständlich halten wir uns stets durch regelmäßige Fortbildungen auf dem aktuellen Stand der Technik, damit wir Ihnen den bestmöglichen Service anbieten können.

zurück

EIZO - High-End-Monitorlösungen

 

EIZO entwickelt und produziert seit 1968 hochwertige Monitore und Display-Lösungen für den Einsatz in teils hoch spezialisierten Märkten wie Office, Healthcare, Grafik-/Bildbearbeitung, Operationssäalen sowie Luftraum- und Video-Überwachung.

Wer von EIZO spricht, spricht von kompromissloser Qualität und von Produkten, die durch ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit, Bildqualität und Ergonomie überzeugen.

EIZO ist das japanische Wort für „Bild“ und der Name eines weltweit führenden Herstellers von High-End-Monitorlösungen.

EIZO hat den Anspruch, den bestmöglichen Monitor für jeden Anwendungsbereich zu bauen. So finden sich EIZO Monitore überall dort, wo herausragende Bildqualität gewünscht oder absolut notwendig ist. Dazu gehören beispielsweise: Backoffices, Krankenhäuser, Flugsicherungszentren, Design- und Fotostudios, Schiffsbrücken, Architekturbüros, Börsen und Gaming-Turniere.

Dank stetiger Forschung und Entwicklung hochwertiger Bauteile und Technologien produziert EIZO Monitorlösungen, die mit Qualität und absoluter Zuverlässigkeit überzeugen. Zur Herstellung der Monitore werden nur die besten Komponenten verwendet. EIZO gibt keinen einzigen Arbeitsschritt aus der Hand und optimiert seine Produkte ständig. 

Langjährige Erfahrung und innovative Technologien bilden die Grundlage für den perfektionierten Fertigungsprozess, der bei EIZO Standard ist. Somit können Sie sich darauf verlassen, ein kompromisslos gutes und zuverlässiges Produkt zu erhalten. Bereits 1993 erhielt das Unternehmen für sein hocheffizientes Qualitätsmanagementsystem die Zertifizierung nach ISO 9002.

Durch die hohe Material- und Fertigungsqualität und extralange Garantiezeit von bis zu fünf Jahren profitieren Sie mit einem EIZO Monitor von höchster Wirtschaftlichkeit und Investitionssicherheit. Zudem für Sie inklusive: der Vor-Ort-Austauschservice – das mit Abstand am wenigsten nachgefragte EIZO Produkt.

zurück

IMEDSYS - IMAGING UND MEDICAL SYSTEMS

 

 

Imedsys ist ein INNOVATIVER Hersteller und Vertrieb von medizinischen Imaging-Lösungen für Tierärzte.

Die franzöische Firma Imedsys wurde im Jahre 2004 gegründet und 2011 als  « Innovative Company » ausgezeichnet. Ihre neueste Produktentwicklung ist das Softwareprogramm Imedview, eine Bilderfassungssoftware  im Bereich Radiologie, die in Zukunft die Integration aller bildverarbeitenden Systeme wie beispielsweise Ultraschall, CT .... zum Ziel hat.

Imedview, ist eine intuitive und leicht zu bedienende Software, die in jedes Bildarchivierungssystem integriert werden kann.

Oberstes Ziel dabei ist, die Arbeit der Anwender effektiver und einfacher zu machen, wobei sich die technischen Möglichkeiten den Arbeitsabläufen des Veterinärmediziners anpassen und nicht umgekehrt! Imedview ist auch eine „Plattform“, die eine langfristige und vertrauensvolle Beziehung zu Veterinärmedizinern gewährleistet.

Technischer Fortschritt für jede Praxis

Wir sind davon überzeugt, dass der technische Fortschritt es jedem Tierarzt erlaubt, sich mit einer innovativen, bedienungsfreundlichen Technik auszurüsten und dies zu angemessenen Kosten. NDTMED Röntgentechnik / Imedsys nimmt sich die Zeit, Ihr Bedienungspersonal einzuarbeiten und bietet einen individuell angepassten Kundenservice. Die Stärke einer mittelständigen Unternehmensstruktur wie NDT liegt in der persönlichen Beziehung, in kurzen Wegen und direkten Ansprechpartnern.

Kundennahe Unterstützung

Imedsys besitzt langjährige Erfahrungen in der Röntgentechnik und der digitalen Röntgenbildverarbeitung und stellt diese Informationen seinen Kunden zur Verfügung.

zurück

NDTMED RSS FEED

  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Jan 16, 2022 | 02:05 am

    Laserpointer sind kein Spielzeug, sondern Quellen starker optischer Strahlung. Bei unsachgemäßer Nutzung oder beim Spiel können sie Augenschäden verursachen. Das BfS weist darauf hin, dass Laserpointer nicht für Kinder geeignet sind. Das zeigt auch ein aktuelles Forschungsprojekt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Jan 16, 2022 | 02:05 am

    Die Frage, ob Kernkraft als nachhaltig eingestuft werden sollte, bewegt derzeit die EU-Mitgliedstaaten. Hintergrund ist ein Vorschlag der EU-Kommission zu nachhaltigen Finanzinvestitionen. BfS-Präsidentin Inge Paulini hält die Risiken der Kernkraft allerdings für nicht beherrschbar. "Tatsache ist: Kernkraft ist keine billige[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Jan 16, 2022 | 02:05 am

    In der Strahlenbiologie sind Bioprobenbanken von unschätzbarem Wert. Mit Hilfe aktueller Entwicklungen in analytischen Methoden und der Bioinformatik können aus Biobanken Erkenntnisse für die Strahlenforschung gewonnen werden.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Jan 13, 2022 | 16:40 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Jan 5, 2022 | 13:49 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Jan 5, 2022 | 13:47 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Jan 5, 2022 | 13:46 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Jan 5, 2022 | 13:42 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Jan 5, 2022 | 11:10 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Jan 5, 2022 | 09:47 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Jan 4, 2022 | 14:05 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 22, 2021 | 14:01 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 22, 2021 | 11:56 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 16, 2021 | 10:51 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 15, 2021 | 10:52 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 15, 2021 | 10:26 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 15, 2021 | 10:13 am

    Spezialisten des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS) trainieren am 16. Dezember 2021 die Planung, Koordinierung und Auswertung von Radioaktivitätsmessungen nach einem fiktiven Unfall in einem Kernkraftwerk. Um die Beschäftigten zu schützen und einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie zu leisten, werden[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 15, 2021 | 10:13 am

    Eine strukturierte Lungenkrebs-Früherkennung mit Untersuchungen per Niedrigdosis- Computertomographie (CT) kann bei Raucher*innen und ehemaligen Raucher*innen die Sterblichkeit durch Lungenkrebs reduzieren. Zu diesem Schluss kommt das BfS in einem Bericht, der am 6. Dezember im Bundesanzeiger veröffentlicht wurde.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 15, 2021 | 10:13 am

    Sie stehen auf der Wunschliste für Weihnachten bei vielen ganz oben: neue Smartphones. Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) rät, bei der Kaufentscheidung nicht nur auf den technischen Leistungsumfang zu achten, sondern auch auf Angaben zum Strahlenschutz. Das BfS führt seit[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 15, 2021 | 10:13 am

    Um die Gesundheit ihrer Beschäftigten zu schützen, müssen Arbeitgeber*innen in Radon-Vorsorgegebieten die Radon-Konzentration an bestimmten Arbeitsplätzen messen und gegebenenfalls gegen erhöhte Radon-Werte vorgehen. Das BfS kann die anonymisierten Ergebnisse dieser Messungen künftig zu Forschungszwecken nutzen, um weitere Erkenntnisse für den[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 15, 2021 | 09:32 am

    Berlin - Die für die Prüfung der Transplantationszentren in Deutschland zuständigen Kontrollgremien von Bundesärztekammer, Deutscher Krankenhausgesellschaft und GKV-Spitzenverband ziehen in ihrem Tätigkeitsbericht 2020/2021 eine durchweg positive Bilanz ihrer Arbeit. Prüfgegenstand waren im Berichtszeitraum die Programme der Herz-, Lungen-, Leber-, Nieren-[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 15, 2021 | 08:49 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 15, 2021 | 07:39 am

    Mikroplastik-Partikel zeigen unterschiedlich hohe Toxizität Mikroplastik ist inzwischen allgegenwärtig. Immer mehr Studien befassen sich mit den Auswirkungen vor allem im Hinblick auf Umwelt und Gesundheit. Oft verwenden sie kugelförmige Polystyrol-Mikropartikel und sind dabei zu teilweise widersprüchlichen Ergebnissen gelangt. Doch warum?

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 14, 2021 | 16:47 pm

    Guerbet und Bracco Imaging arbeiten zusammen Die Unternehmen haben angekündigt, bei der Herstellung, Forschung und Entwicklung für zukünftige Indikationen zusammenzuarbeiten und Gadopiclenol unabhängig unter separaten Marken zu führen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 14, 2021 | 16:20 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 14, 2021 | 15:42 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 14, 2021 | 13:38 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 14, 2021 | 12:22 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 14, 2021 | 11:00 am

    Fluoreszenzmikroskopie: Bessere Ergebnisse durch extrem schnelles Abkühlen Der ultraschnelle Kryo-Arrest direkt während der Beobachtung lebender Zellen unter dem Mikroskop umgeht die Störungen bei der Fluoreszenzmikroskopie und ermöglicht so die Beobachtung von molekularen Mustern des Lebens, die ansonsten unsichtbar sind.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 14, 2021 | 09:54 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 14, 2021 | 09:29 am

    Berlin - Der Wissenschaftliche Beirat der Bundesärztekammer hat in seiner 103. Plenarversammlung vom 11. Dezember 2021 Frau Prof. Dr. med. Sabine Kliesch, Chefärztin des Centrums für Reproduktionsmedizin und Andrologie, Abteilung für Klinische und Operative Andrologie des Universitätsklinikums Münster, in den[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 14, 2021 | 07:33 am

    Raman-Spektren: Künstliche Intelligenz für bessere Diagnostik Raman-Spektroskopie liefert komplexe molekulare Fingerabdrücke. Künstliche Intelligenz kann bei der Analyse dieser Raman-Spektren helfen. Noch gibt es für die Auswertung keine etablierten Standards, wodurch die Anwendbarkeit im medizinischen oder biologischen Umfeld erschwert wird. Dies könnte sich ändern.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 13, 2021 | 13:04 pm

    Bremen - Die Ärztekammer Bremen begrüßt die Eröffnung eines Impfzentrums in Bremen-Mitte speziell für Kinder, in dem sich ab morgen Kinder ab fünf Jahren mit Biontech impfen lassen können. „Ich freue mich, dass Bremen das Impfzentrum für Kinder so schnell[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 13, 2021 | 12:00 pm

    Gen- und Stammzelltherapie bei Schmetterlingskrankheit Bei Epidermolysis bullosa, auch als Schmetterlingskrankheit bekannt, „zerfällt“ die Haut bei der kleinsten Berührung. Diese Hautkrankheit basiert auf Gendefekten und verläuft aufgrund fehlender Heilungsmöglichkeiten oft schon in jungen Jahren tödlich. Eine Gen- und Stammzelltherapie soll helfen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 13, 2021 | 10:27 am

    Dresden - Rät ein Arzt einem Patienten von einer Corona-Impfung ab, obwohl nach den derzeitigen wissenschaftlichen Erkenntnissen Impfstoff, Impfempfehlung und Indikation zutreffen, dann geht er ein erhebliches haftungsrechtliches Risiko ein.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 13, 2021 | 07:42 am

    Mit ZAP Vermehrung von SARS-CoV-2 hemmen? Eine Studie des HZI und HIRI untersucht das antivirale Protein ZAP der Immunabwehr im Kampf gegen SARS-CoV-2. Könnten damit antivirale Mittel hergestellt werden?

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 10, 2021 | 21:20 pm

    Alle Bürgerinnen und Bürger haben ein Anrecht auf eine vorurteilsfreie Gesundheitsversorgung – unabhängig von der Art ihrer Erkrankung, ihrem sozialen Status, ihrer Herkunft, ihrer Nationalität und ihrem Aufenthaltsstatus. Auf diese Kernaussage der ärztlichen Berufsordnung weist die Bundesärztekammer (BÄK) anlässlich des[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 10, 2021 | 14:09 pm

    Mit Genschere SARS-CoV-2 zerstören? Beim ersten bundesweiten Innovationswettbewerb SprinD-Challenge „Ein Quantensprung für neue antivirale Mittel“ der Bundesagentur für Sprunginnovation wird die Idee von Wissenschaftler/-innen aus Göttingen und Hannover im Kampf gegen Viruserkrankungen mit bis zu 700.000 Euro für das erste Jahr gefördert.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 10, 2021 | 12:32 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 10, 2021 | 11:00 am

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 10, 2021 | 10:23 am

    Bad Segeberg - Anlässlich des heutigen internationalen Tags der Menschenrechte macht die Ärztekammer Schleswig-Holstein (ÄKSH) einmal mehr auf die wichtige Bedeutung der individuellen Gesundheit für gesellschaftliche Inklusion aufmerksam. Erst die Gesundheit des Einzelnen ermöglicht soziale Teilhabe und Wahrnehmung individueller Freiheitsrechte.[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 10, 2021 | 07:42 am

    COVID-19: Antikörper Geimpfter unterscheiden sich zu Infizierten Ein Forschungsteam des Paul-Ehrlich-Instituts konnte beobachten, dass die nach Impfung gebildeten Antikörper im Vergleich zu Antikörpern nach Infektion unterschiedliche lineare Strukturen des Spike-Proteins erkennen. Verglichen wurden Antikörper im Blutserum von mit Comirnaty (BioNTech/Pfizer) Geimpften mit Antikörpern im Serum von COVID-19-Rekonvaleszenten.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 9, 2021 | 13:36 pm

    Eindeutige Übersterblichkeit durch COVID-19 Viel wurde zu Beginn der Coronapandemie über das Thema Übersterblichkeit diskutiert. Inzwischen liegen die Daten vor. Die Corona-Wellen haben in Deutschland laut Destatis zu einer Übersterblichkeit geführt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 9, 2021 | 11:08 am

    Bad Segeberg – Hitzewellen, Starkregen, neue Infektionskrankheiten – der Klimawandel wirkt sich auf die individuelle Gesundheit jedes Einzelnen aus. Damit fordern diese Entwicklungen neue Strategien vom deutschen Gesundheitswesen. Die Ärztekammer Schleswig-Holstein (ÄKSH) erkennt die Dringlichkeit des Klimawandels an und weist[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 9, 2021 | 11:05 am

    Hamburg - „Lassen Sie sich impfen! Das schützt in den meisten Fällen vor einem schweren Verlauf der Covid-19-Infektion.“ Die Delegiertenversammlung der Ärztekammer Hamburg – die parlamentarische Vertretung aller Hamburger Ärztinnen und Ärzte – sieht mit Sorge die hohe Zahl der[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 9, 2021 | 10:18 am

    Dresden - Leider gibt es in Sachsen Ärztinnen und Ärzte, die ihre Praxen zur „Maskenfreien Zone“ erklären, was eine klare Ordnungswidrigkeit darstellt und haftungsrechtlich bedenklich ist. Sollte ein Patient Klage erheben, weil er den Verdacht hat, sich eine Corona-Infektion in[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 9, 2021 | 08:00 am

    Können sich Hauskatzen mit SARS-CoV-2 infizieren? In deutschen Haushalten leben etwa 15,7 Millionen Katzen. Können auch sie sich mit dem SARS-CoV-2 anstecken? Werden sie krank? Und tragen sie zum Infektionsgeschehen bei? Dies hat eine neue Studie untersucht.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 8, 2021 | 17:11 pm

    Die Bundesärztekammer hat die mit dem Gesetz zur Stärkung der Impfprävention gegen COVID-19 geplante Impfnachweispflicht für Beschäftigte in Alten-, Pflege- und Behinderteneinrichtungen, Krankenhäuser sowie Reha-Einrichtungen begrüßt. „Dem Personal in den pflegerischen und medizinischen Gesundheitsberufen und den Fachkräften, die Pflegebedürftige und[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 8, 2021 | 08:34 am

    Lungenkrebs: Tumor-DNA im Blut zeigt Fortschreiten In einigen Fällen kann der Lungenkrebs aufgehalten werden. Doch oft entstehen Resistenzen gegen die Therapie. Mit einem Nachweis tumorspezifischer DNA im Blut (Liquid Biopsy) vieler Patienten kann die Resistenzentwicklung laut DKFZ früher erkannt werden.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 7, 2021 | 15:49 pm

    Schweregrad von COVID-19 besser einschätzen Biomediziner der Ludwig-Maximilians-Universität München finden im Blut von COVID-19-Patienten einen neuen Marker. Er liefert Einblicke in das Krankheitsgeschehen und könnte zu besseren Diagnosen führen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 7, 2021 | 13:25 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 7, 2021 | 08:16 am

    Zeitersparnis bei Darstellung dreidimensionaler Zellstrukturen Ein Forschungsteam hat ein spezielles Röntgenverfahren – die sogenannte Weichröntgentomografie – so optimiert, dass es innerhalb von Minuten hochauflösende dreidimensionale Bilder von ganzen Zellen und deren molekularer Struktur liefert.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 6, 2021 | 16:21 pm

    Neurotoxin der Schwarzen Witwe untersucht Etliche leiden unter Arachnophobie. Bei Spinnen geraten einige Menschen regelrecht in Angst und Schrecken. Einige der Tiere haben es allerdings auch in sich. So schnappt sich die Schwarze Witwe ihre Beute mit Nervengift (Latrotoxinen).

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 6, 2021 | 09:41 am

    SARS-CoV-2: Masken schützen Das Thema Masken war seit Beginn der Coronapandemie umstritten und es entzündeten sich hitzige Debatten um Sinnhaftigkeit oder gar Schädlichkeit. Zwei neue Studien bringen jetzt nochmals mehr Licht ins Dunkel.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 3, 2021 | 13:17 pm

    Berlin - Bundesärztekammer-Präsident Klaus Reinhardt hat die Beschlüsse des Bundes und der Länder zur Bekämpfung des Coronavirus als unzureichend kritisiert. „Um das Gesundheitswesen vor Überlastung zu schützen, wären aus unserer Sicht noch weitergehende Maßnahmen notwendig“, sagte er der „Neuen Osnabrücker[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 3, 2021 | 12:57 pm

    Dresden - Die Sächsische Impfkommission (SIKO) hat ihre Impfempfehlung am 01.12.2021 aktualisiert. Eine klare Impfempfehlung gibt die SIKO nur für Kinder mit entsprechenden Vorerkrankungen, für die eine COVID-19-Erkrankung ein besonderes Risiko bedeutet und für Kinder, die Kontakt zu Risikopatienten haben.[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 3, 2021 | 08:47 am

    Infektionen im Alter In der Altersheilkunde, die sich auf Vorgänge nach dem 65. Lebensjahr beschränkt, werden Infektionen allzu leicht als unbedeutend bezeichnet. Es wird übersehen, dass mit zunehmendem Alter bei Infektionen in einzelnen Organen Morbidität und vor allem Mortalität häufiger werden.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 3, 2021 | 08:14 am

    BVL: Teigessen kann krank machen Derzeit hat das Plätzchenbacken wieder Hochkonjunktur. Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat jedoch potentiell gesundheitsgefährdende Bakterien in Weizenmehl nachgewiesen und rät deshalb davon ab, Keks- oder Plätzchenteig roh zu essen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 3, 2021 | 07:54 am

    „Ein Genie irrt seltener ...“ Mehr als 500 Veröffentlichungen sowie etliche grundlegende Entdeckungen und methodische Neu- und Weiterentwicklungen dokumentieren Warburgs besondere Stellung in der wissenschaftlichen Welt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 3, 2021 | 07:48 am

    Arbeiten im sonnigen Portugal? Wir haben in unserer Reihe zu Arbeitsmöglichkeiten des medizinisch-technischen Personals im Ausland in der Ausgabe 8 Schottland vorgestellt. Heute folgt das sonnige Portugal.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 3, 2021 | 07:42 am

    Neues Seminarprogramm 2022 Wie schon im Jahr 2020 war der Seminarbetrieb am DIW-MTA auch in diesem Jahr von den pandemischen Begebenheiten und den daraus resultierenden Einschränkungen bestimmt. Aber auch im Jahr 2021 haben unsere Teilnehmenden, Dozierenden und das DIW-MTA-Team diese Herausforderungen angenommen und[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 3, 2021 | 07:12 am

    Neues aus der Berufspolitik FAQ zum neuen Berufsgesetz (MTBG) und zur neuen Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Medizinische Technologinnen und Technologen (MT-APrV) 

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 17:55 pm

    Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) stärkt sein Engagement im Umweltschutz und geht einen Schritt in Richtung klimafreundliche Bundesverwaltung: Seit November 2021 ist die Behörde EMAS-zertifiziert. EMAS steht für das Umweltmanagementsystem "Eco-Management and Audit-Scheme", das von der Europäischen Union entwickelt wurde.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 17:55 pm

    Um das hohe Niveau des Strahlenschutzes bei Strahlenanwendungen in der Medizin zu gewährleisten und kontinuierlich zu verbessern, werden in Europa unbeabsichtigte oder unfallbedingte Vorkommnisse in der Medizin erfasst und ausgewertet. Das BfS hat dafür 2019 ein webbasiertes System eingerichtet. Jetzt[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 16:40 pm

    Frankfurt - Ärztinnen und Ärzte brauchen bei Corona-Schutzimpfungen keine Unterstützung durch andere Berufsgruppen, sondern dringend mehr Impfstoff“, erklärt der Präsident der Landesärztekammer Hessen Dr. med. Edgar Pinkowski. „Noch immer warten in Hessen viele Haus- sowie Fachärztinnen und -ärzte auf Impfstoff[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 16:36 pm

    Berlin - Eine Corona-Prämie auch für Medizinische Fachangestellte fordert die Arbeitsgemeinschaft zur Regelung der Arbeitsbedingungen der Arzthelferinnen/Medizinischen Fachangestellten (AAA), die Tarifpartei der ärztlichen Arbeitgeber von Medizinischen Fachangestellten (MFA), anlässlich ihrer Mitgliederversammlung.Damit stellt sich die AAA an die Seite des Verbandes[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 16:06 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 13:46 pm

    Frankfurt -Die Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Hessen hat am 27. November2021 gefordert, auch Menschen ohne Zugang zur Regelversorgung zu helfen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 11:30 am

    Berlin - Der noch zu beschließende Koalitionsvertrag der künftigen drei Berliner Regierungsparteien setzt in den Bereichen Gesundheit und Pflege viele richtige Akzente. Um die Vorhaben praxisnah umzusetzen, plädiert die Ärztekammer Berlin für einen regelmäßigen Runden Tisch mit Vertreter:innen der Politik[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 10:31 am

    Strahlenschutz: Jahresbericht 2020 erschienen Um das hohe Niveau des Strahlenschutzes bei Strahlenanwendungen in der Medizin zu gewährleisten und kontinuierlich zu verbessern, werden in Europa unbeabsichtigte oder unfallbedingte Vorkommnisse in der Medizin erfasst und ausgewertet.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 09:18 am

    Zusammenarbeit mit PathAI Roche hat die Zusammenarbeit mit PathAI für auf künstlicher Intelligenz basierende digitale Pathologieanwendungen zur Verbesserung der Patientenversorgung angekündigt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 09:14 am

    Adsorbierbare organische Fluorverbindungen Unter PFC versteht man per- und polyfluorierte Chemikalien. Dabei handelt es sich um eine Stoffgruppe von mehr als 3.000 verschiedenen Verbindungen, die eine sehr hohe Stabilität aufweisen und daher kaum abbaubar sind.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 09:11 am

    Idana: Die Softwarelösung für Arztpraxen Die Softwarelösung Idana ermöglicht Arztpraxen, ihren Patienten die relevanten Anmeldeformulare und Anamnesebögen vor der Behandlung zukommen zu lassen, um den Anamneseprozess stärker auf das Arzt-Patient-Gespräch zu konzentrieren.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 09:08 am

    Eine neue Generation von Elektroden Der finnische Medizintechnik-Spezialist Bittium erweitert sein Portfolio für EKG-Elektroden mit einer neuen Produktgeneration.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 09:04 am

    Cochlea-Implantat-Nachsorge aus der Ferne Er ist das erste telemedizinische Tool, mit dem sich der Hörstatus von Cochlea-Implantat-Trägern auch aus der Ferne überprüfen lässt.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 09:01 am

    Cepheid erhält CE-Markierung für den Xpert Xpress CoV-2/Flu/RSV-plus-Test Cepheid, ein Unternehmen der Molekulardiagnostik, gab vor Kurzem bekannt, dass es die CE-Markierung für den Xpert Xpress CoV-2/Flu/RSV-plus-Test erhalten hat.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 08:57 am

    BinDoc und HARTMANN digitalisieren Kampf gegen nosokomiale Infektionen Die BinDoc GmbH und die HARTMANN Gruppe unterstützen nach eigenen Angaben ab sofort Krankenhäuser mit einer neuen Softwarelösung bei der Verbesserung von Prozessen gegen nosokomiale Infektionen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 08:52 am

    Perioperatives Management in der Viszeralchirurgie Die Veränderung der Altersstruktur der Bevölkerung der Industrieländer führte zu einer Verschiebung der zu behandelnden (Alters-)Erkrankungen gleichzeitig mit einer Zunahme von Patienten mit höherer Risikokonstellation. Die Fortschritte von Operationstechnik und Intensivmedizin ermöglichen heute viele Eingriffe bei betagten Patienten.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 2, 2021 | 07:44 am

    Call for Papers: Digitale Bildung jetzt! Im Winter 2022/23 soll ein interdisziplinärer Herausgeber/-innenband erscheinen. Dafür werden passende Beiträge gesucht, die sich mit der Frage befassen, wie sich digitale Medien und Lehrkonzepte für eine moderne Wissensvermittlung an Schulen, Hochschulen und Einrichtungen der Erwachsenenbildung nutzen lassen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 1, 2021 | 15:32 pm

    Lungenkrebs: Assoziierte Makrophagen enthalten weniger Cholesterin Beim nichtkleinzelligen Lungenkarzinom, der häufigsten Art von Lungenkrebs, sind in den beteiligten Zellen Fettstoffwechselvorgänge auffällig verändert. Mit einem eigens entwickelten Zellkulturmodell haben Wissenschaftler Zusammenhänge mit dem Tumorwachstum nachgewiesen. Ziel ist es nun, neue Therapieansätze zu finden.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 1, 2021 | 14:29 pm

    Frankfurt - Die Delegierten der Landesärztekammer Hessen haben am 27. November 2021 in einer Resolution die Absicht der künftigen Regierungskoalition in Berlin begrüßt, den § 219a StGB zu streichen. Zugleich fordert das hessische Ärzteparlament die Landesregierung auf sicherzustellen, dass genügend[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 1, 2021 | 14:04 pm

    Berlin - Mit großer Skepsis sehen die meisten Gesellschafter der gematik deren öffentliche Aussage, dass die bisherige Testphase zur Einführung des Elektronischen Rezepts (eRezept) „erfolgreich“ verlaufen sei. Das Gegenteil ist der Fall: Tatsächlich sind die Tests in der Fokusregion Berlin-Brandenburg[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 1, 2021 | 11:48 am

    Frankfurt - Der Klimawandel bedroht die Gesundheit des Menschen. Jeder Sektor der Gesellschaft ist daher gefordert, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Mit überwältigender Mehrheit hat sich die Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Hessen (LÄKH) am 27.11.2021 den Beschlüssen des 125. Deutschen[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 1, 2021 | 11:45 am

    Frankfurt - Die Delegiertenversammlung der Landesärztekammer Hessen erklärt sich solidarisch mit dem Ringen der Pflegeberufe der Universitätsklinik Frankfurt um eine längst überfällige Verbesserung ihrer Arbeits- und Ausbildungsbedingungen.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Dec 1, 2021 | 07:51 am

    Wie kann ein Fledermaus-Virus zum Pandemie-Auslöser werden? Das Fledermaus-Virus RaTG13 ist ein naher Verwandter von SARS-CoV-2, doch anders als der Verursacher der COVID-19-Pandemie kann RaTG13 nur schlecht an menschliche Zellen andocken. Doch das kann sich schnell ändern.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 30, 2021 | 16:20 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 30, 2021 | 16:18 pm

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 30, 2021 | 15:47 pm

    Neuheiten von Philips Vor der Presse stellte Philips einige Neuheiten zum RSNA vor. Neben vor Ort-Besuchen wurde auch ein virtueller Messestand geboten.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 30, 2021 | 14:03 pm

    ALM e.V. warnt vor zu hoher Auslastung der Labore Die Kapazitätsauslastung der 179 an der Datenerhebung des ALM e.V. teilnehmenden Labore lag in der vergangenen Woche im Durchschnitt bei 85 Prozent (Vorwoche: 86 Prozent) und damit weiter an der Kapazitätsgrenze.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 29, 2021 | 13:22 pm

    Die nächste Virus-Pandemie kommt bestimmt Das Universitätsklinikum Jena koordiniert ein jetzt startendes Verbundprojekt zur schnelleren Diagnostik von viralen Atemwegsinfektionen. Ziel ist, Ausbrüche frühzeitiger zu erkennen und deren Eindämmung unterstützen zu können.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 29, 2021 | 08:03 am

    Blutdruck: Ist 130/80 das „neue“ 140/90? In der Europäischen ESC-ESH-Leitlinie zum Management der arteriellen Hypertonie [1] markiert der Grenzwert von 140/90 mm Hg bisher die „rote Linie“. Erst dann wird eine medikamentöse Therapie empfohlen. Lebensstilmaßnahmen wie Bewegung und Reduktion des Körpergewichts zum Gegensteuern und zur Prophylaxe[…]

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 26, 2021 | 15:56 pm

    Neue Coronaprämie sollte für alle gelten Die neue geplante Coronaprämie für Intensivpflegende sollte auf alle Mitarbeitergruppen ausgeweitet werden. Das fordert der Verband der Universitätsklinika Deutschlands.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 26, 2021 | 15:48 pm

    Corona: Eindringliche Warnungen von Spahn, Wieler und DIVI Sowohl Noch-Bundesgesundheitsminister Jens Spahn als auch RKI-Präsident Lothar Wieler haben auf der Bundespressekonferenz am Freitag abermals dringend an alle appelliert, dass die Zahl der Kontakte endlich reduziert werden müsse.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 26, 2021 | 10:51 am

    Skepsis gegen Moderna-Impfstoff unbegründet BioNTech- und Moderna-Impfstoffe eignen sich gleichermaßen für die Auffrischungsimpfung. Darauf weisen die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V. und ihre Arbeitsgemeinschaft Hausärztliche Internisten hin.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 26, 2021 | 08:22 am

    Vitamin D: Können angereicherte Lebensmittel Krebssterblichkeit senken? Mit einer Modellrechnung haben Wissenschaftler im DKFZ gezeigt, dass eine Anreicherung von Lebensmitteln mit Vitamin D die Krebssterblichkeit ähnlich effektiv senken könnte wie eine Substitution in Form von Vitaminpräparaten.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 25, 2021 | 12:55 pm

    GE Healthcare präsentiert Revolution™ Ascend Am 24.11. stellte GE Healthcare in einem Online-Event den neuen CT Revolution Ascend vor. Erfahrungsberichte aus dem Praxiseinsatz ergänzten die Informationen. Viel Wert gelegt wurde auf die Verbesserungen des Workflow.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 25, 2021 | 12:11 pm

    Impfpflicht für alle Erwachsenen gefordert Das Präsidium der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) spricht sich geschlossen für eine Impfpflicht aller Bürgerinnen und Bürger über 18 Jahre aus.

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 25, 2021 | 10:42 am

    Infektiologen fordern Anpassung der Testpflicht Die Einführung der Testpflicht führt zu einer zusätzlichen zeitlichen Belastung für die Beschäftigten und ist in einer Phase der sehr hohen und tendenziell weiter steigenden Arbeitsbelastung kaum vermittelbar, so die Deutsche Gesellschaft für Infektiologie. 

    Read more...
  • Ihre RSS-Feeds | NDTMED RSS Nov 25, 2021 | 07:55 am

    Kommentar: Der Horror auf einen Blick Nun ist es soweit. In Deutschland sind mehr als 100.000 Menschen mit oder an COVID-19 gestorben. Mit den aktuellen politischen Maßnahmen gegen die Pandemie dürfte es schwer werden, die Welle wirklich zu brechen.

    Read more...

Hier können Sie uns eine Nachricht senden
Mit Stern markierte Felder sind Pflichtfelder.

NDTMED RÖNTGENTECHNIK - Radiologisches Zubehör, Digitales Röntgen, QualitätssicherungNDTMED RÖNTGENTECHNIK Röntgentechnik mit Tradition, Qualität, Innovation und Kompetenz. href="http://www.ndtmed.de/images/joomlaplates/favicon.ico" type="image/x-icon" />

Kontakt Informationen:

NDTMED Röntgentechnik
Christina Langen
Raiffeisenstrasse 1
D-67294 Ilbesheim

Phone: +49 (0) 6355 / 86 39 2 75 (Zentrale)
Fax: +49 (0) 6355 / 86 39 2 76
Service Hotline +49 (0) 152 25 27 71 44

Mail: info@ndtmed.de

Mo-Fr: 08.00 - 17.00