Röntgenpass fällt weg

Der Röntgenpass diente in den letzten Jahren dazu den Arzt auf bereits erfolgte Voruntersuchungen

hinzuweisen. Dieses Vorgehen wird im neuen Strahlenschutzrecht nicht mehr erwähnt. Es ist daher

aus rechtlichen Gründen nicht mehr notwendig einen solchen Pass auszufüllen oder auszuhändigen.

Trotzdem wird es für viele Patienten weiterhin von Bedeutung sein einen solchen Pass zu führen.

Hier wird man als Klinik oder Praxis entscheiden müssen wie man damit umgeht

Die Konstanzprüfungen werden gemäß der QS-Richtlinie durchgeführt.

 

Ihre Vorteile:

Geringe Investitionen in Messmittel

Investitionen in Ausbildung entfallen

Klare Regelung der Verantwortung

Minimaler eigener Zeitaufwand

Reparaturaufwendungen für Messmittel entfallen

Planbare Kosten

Sammlungen der Prüfungsanforderungen entfallen

Terminüberwachungen entfallen

Vorschriftensammlungen entfallen

Konstanzprüfung aus einer Hand.

 

Wo hochwertige Technik benötigt wird sind wir als Komplettanbieternetzwerk und Partner des Vertrauens immer den Bedürfnissen unserer Kunden verpflichtet.

 

 

Hier können Sie uns eine Nachricht senden
Mit Stern markierte Felder sind Pflichtfelder.

NDTMED RÖNTGENTECHNIK - Radiologisches Zubehör, Digitales Röntgen, QualitätssicherungNDTMED RÖNTGENTECHNIK Röntgentechnik mit Tradition, Qualität, Innovation und Kompetenz. href="http://www.ndtmed.de/images/joomlaplates/favicon.ico" type="image/x-icon" />

Kontakt Informationen:

NDTMED Röntgentechnik
Christina Langen
Raiffeisenstrasse 1
D-67294 Ilbesheim

Phone: +49 (0) 6355 / 86 39 2 75 (Zentrale)
Fax: +49 (0) 6355 / 86 39 2 76
Service Hotline +49 (0) 152 25 27 71 44

Mail: info@ndtmed.de

Mo-Fr: 08.00 - 17.00